NEWSLETTER ABONNIEREN!

Was ist Spiritualität

 

Spiritualität und der Wandel

Magische Energien, die uns in tiefste Transformationen und immer tiefer in unsere Herzensenergie und Spiritualität katapultieren. Seit September wirkt eine besondere Energie, die u.a. ganz sanft, aber permanent eine ganz spezielle Sequenz  in uns antriggert. Eine Sequenz von, da gibt es noch etwas in mir, was ich nicht wirklich fühlen, sehen oder riechen kann. Aber es ist da. Ganz tief in uns. Es ist unsere innenwohnende Spiritualität. Wir sind in einer Zeitqualität angekommen, in der wir uns mehr und mehr bewusst werden, dass wir alle spirituelle Wesen sind. Es ist lediglich unser Verstand, unser Ego, die uns hier noch gerne ablenken wollen und versuchen, es als etwas Abgehobenes oder Hokuspokus dazustellen oder es in die Religions- oder Esoterikecke schieben. Was ist genau Spiritualität? Was bedeutet sie für dich?    

Spiritualität umfasst einen großen Bereich und doch gibt es keine wirklich einheitliche Definition. Spiritualität bedeutet nicht, unbedingt jeden Tag meditieren oder z.B. Yoga praktizieren zu müssen. Spiritualität  kommt aus dem lateinischen „spiritus“, was sowohl Atem, Leben, Seele, Sinn, Geist als auch Selbst-Bewusstsein bedeutet.

Für mich bedeutet Spiritualität vor allem, wieder vollkommen in der Energie seines Herzens zu schwingen. Seine Herzensweisheit zu leben. Das Sehen und Fühlen mit dem Herzen. Dinge intuitiv auf seelisch-geistiger Ebene wahrzunehmen und zu erfahren. Die Harmonie, den Frieden und die Liebe in Allem was ist, wieder zu spüren. Das Gefühl der Verbundenheit mit anderen Menschen, unabhängig von Glaube, Hautfarbe, Nation. Mitgefühl und Demut vor der Größe und den Wundern des Lebens zu haben. Das Verstehen, dass alles  Eins ist, zusammen gehört, wir mit Allem verbunden sind. Das Nichts ausgeschlossen, ausgrenzt werden kann. Der Wunsch, sich weiter zu entwickeln. Über mich selbst hinaus zu wachsen. Seine eigenen Begrenzungen erkennen und überschreiten, um die bestmögliche Version seiner selbst zu werden. Zu verstehen, dass der Mensch, ein Teil eines größeren Ganzen ist und das er Glück und Erfüllung nur in sich selbst finden kann. Das diese Erfüllung möglich wird, durch Selbstentwicklung und Selbsterkenntnis, durch das Annehmen und Heilen seiner Schattenseiten, die schließlich über das enge Ich oder Ego hinausführt, zum Wesenskern oder Selbst des Menschen. Das Geistige, nicht Sichtbare anzuerkennen und seine Existenz zuzulassen. Dadurch wieder in Kontakt zu kommen mit seinem höheren Selbst und der geistigen Welt. Immer mehr im Moment zu sein. Illusionen zu erkennen, zu durchschauen, um mit sich und der Welt wieder in Einklang zu kommen.

Spiritualität bedeutet für mich auch,  mir bewusst zu sein, dass, wenn ich Dinge in meinem Inneren verändere, sich im Außen alles fügt. Zu erkennen, dass wir mehr sind als unser Körper und unsere Gedanken im Kopf. Dass wir in Wahrheit etwas viel Größeres und machtvolleres sind. Das wir Schöpfer sind. Spiritualität gibt die Einsicht an einen tieferen Sinn im Leben und ermöglicht es, Antworten für unser Leben zu finden. Antworten auf: Wer bin ich? Warum bin ich hier? Was ist meine Aufgabe hier auf dieser Welt? Wie kann ich über mich selbst hinauswachsen? Wie kann ich meine eigenen Begrenzungen überschreiten? Wie kann ich die bestmögliche Version meiner selbst werden? Spiritualität bringt ein Urvertrauen mit sich und ein offenes Herz. Spiritualität: der Schlüssel in die Freiheit, die „Magie“ des Lebens; der Weg zu uns selbst

 

Spirituelle Intelligenz und ihre Bedeutung für unser Leben 

Bewertungen nach IQ und EQ sind mittlerweile etwas ganz Normales in unserem Alltag geworden.

IQ  - hat mit der intellektuellen oder rationalen Intelligenz zu tun und basiert auf  einem hohen Anteil an logischen, strategischen, mathematischen und linguistischen – gelegentlich auch räumlichen – Fähigkeiten. Diese Art von Intelligenz wird meistens für die Lösung von Problemen eingesetzt.

EQ= die interpersonale und die intrapersonale Intelligenz. Menschen mit einem hohen EQ haben ein gutes Selbstwertgefühl und kommen gut mit Anderen aus. Sie arbeiten gut in Gruppen und gemeinsam als Team und begegnen schwierigen oder angenehmen Situationen auf angemessene Weise.

SQ= die spirituelle Intelligenz ist vielleicht noch etwas fremd. Und doch ist sie so wichtig für ein Leben in Harmonie und Frieden. Eine  Notwendigkeit für eine bessere Zukunft für uns und für die Welt. Sie ist entscheidend für unser Wohlbefinden, da sie unser individuelles Leben in einen größeren Zusammenhang stellt. Über sie erfährt das Leben eine tiefere Bedeutung und einen Sinn und erlaubt uns, neue Möglichkeiten zu erschaffen, da sie ist imstande ist, über das Bekannte hinauszudenken. Die höhere Wahrheit in einer Situation zu sehen. Denn sie wirkt über das Wissen um die spirituellen Gesetze, auf denen unsere Welt beruht. Sie wird auch als Seelenintelligenz bezeichnet. Ihr Streben ist es, unser individuelles Unbewusstes mit unserem bewussten Verstand und unseren Gefühlen zu vereinen.

In Licht und LIebe

Jutta Pangratz (Heilpraktikerin)
Nat. Manager Ascension Deutschland

(Spezialgebiete: ganzheitliche Schmerztherapie, emotionale, karmische und Ahnen- Aufstellungs- und Auflösungsarbeit, Trauma Auflösung, spirituelles Coaching – Aura-Chirurgie n. G. Klügel und Nat. Manager Ascension Deutschland).
Gerne begleite ich Dich auch ein Stück auf Deinem Weg der Heilung – auch telefonisch Vereinbare einfach  einen Termin unter: Tel:+49 (0) 421 70 89 32 74