2016, der Weg der Wahrheit, des Lichts

„Inmitten der Dunkelheit überdauert,

                    durchdringt und behauptet sich das Licht.“
                                                                 (Mahatma Gandhi)

 

      

 

Rückblick 2015 - surfen auf den Wellen der Transformationen…..

Manchmal oben auf der Welle, dann das Gefühl nach unten gezogen zu werden, um im nächsten Moment das Gefühl der vollkommenen Glückseligkeit  erleben zu dürfen. Ein Gefühl, das „eigentlich“ in uns ist, doch oftmals noch ein tief in uns verbuddeltes Dasein „fristet“.
Ich glaube, für viele Menschen war dieses Jahr, ein Jahr, wo sie das Gefühl hatten, sich im ständigen Wechselbad der Gefühle zu befinden.  Ich selbst kann mich da nur anschließen.  Sich immer wieder auszubalancieren, innere noch verschlossene Türen in die Öffnung zu bringen, damit die hohen einströmenden Energien integriert werden können, brachte so manche nicht enden wollende Müdigkeit und Erschöpfung. Oder andere herausfordernde körperliche, geistige und seelische Beschwerden oder Krankheiten, wie  auch äußere missliche Umstände.

Doch, es war auch ein Jahr, dass uns hat sehr deutlich werden lassen, welch strahlendes göttliche Licht wir sind,  und welch große Macht wir haben. – Die Macht unserer lichtvollen Gedanken -.  Ich fand es sehr spannend, wie schnell sich Gedanken in diesem Jahr manifestierten und die entsprechenden Realitäten erschufen.
Wie schnell Angstenergien, eigene oder kollektive,  einen nach unten zogen, in Opferrollen plumpsen ließen,  um dann gleichzeitig im Prozess der eigenen Auflösung und Heilung dieser,  erkennen zu dürfen, was so alles dahinter stecken kann.  Puh…. und doch wiederum schön. 

Die einströmenden hohen kosmischen Energien werden vor 2016 nicht halt machen. Im Gegenteil.  Viele Durchsagen sprechen davon, dass sie noch intensiver werden. Auch wenn es sich nicht immer gleich so anfühlt, letztendlich sind sie ein großes Geschenk an uns menschliche Engel in unserem Prozess des Erwachens, der Transformation, in der Erschaffung der Welt, in der wir leben wollen. Eine Welt des Friedens, des Lichts und der universellen Liebe.  Und mit der Kraft unserer hellen und klaren Gedanken und den unterstützenden Energien der LichtKristall-Werkzeuge kann viel Dunkel erhellt werden, Licht, Liebe und Frieden seinen Weg finden. 

In diesem Sinne freue ich mich schon sehr darauf, mit Ihnen/Euch in diesem Jahr auf diesen Wegen zu wandeln und bedanke mich an dieser Stelle noch einmal für die vielen schönen Feedbacks und  Erfahrungsberichte, die vielen liebevollen Gespräche am Telefon und die bewegenden und berührenden Gespräche, wunderbaren Wandlungen und Heilungen auf allen Ebenen, die ich und alle Ascension Trainer auf den vielen Seminaren, Informationsveranstaltungen und Workshops erleben durften in 2015 erfahren und erleben durften.

Jutta Pangratz