Ascension Partner stellen sich vor


Mein Weg zu Ascension
                 und den LichtKristall-Werkzeugen

 



 



    Erfahren Sie hier mehr   
    über unsere Ascension    
    Partner

 

 

Birgit Brinkschulte - Leipzig,  Ascension SeniorPartnerin und Ascension Trainerin

Ascension, das Licht in dir... Dieser Satz wenigstens hatte mich schon mal angesprochen. War ich doch auf meinem Weg, mit spirituellen Werken beschäftigt, die immer wieder auf unser „inneres Licht“ oder die „göttliche Flamme“ in uns aufmerksam machten.

Eine Freundin berichtete mir von den LichtKristall-Werkzeugen. Sie war begeistert von deren Energie, die sie angeblich ausstrahlen würden. Ihrer Meinung nach müsse ich  u n b e d i n g t  am nächsten Workshop teilnehmen, um diese Wunderdinger kennen zu lernen. Zum Glück hatte ich für das genannte Wochenende schon andere Pläne. Ich hielt überhaupt nichts von diesem „neumodischen GlasZeug“, es gab doch die bewährten Edelsteine. Ehrlich gesagt war ich voller Vorurteile und innerem Widerstand.

Davon ließ sich meine Freundin, eine sehr zielstrebige Frau, nicht abbringen. In Wirklichkeit hatte ich nur am Samstag einen Termin, und sie redete so lange auf mich ein, bis ich, auch um nicht unhöflich zu sein, nachgab – schließlich war der Workshop zu allem Überfluss kostenfrei! Jutta Pangratz hatte sich bereit erklärt, mit einigen wenigen Interessierten, die Samstag nicht teilnehmen konnten, am Sonntag einen Kurzworkshop durchzuführen. Ich kam bewaffnet mit meinem „Lebenskristall“ (Bergkristall, 20 cm) zum Seminarort – denen wollte ich zeigen, wie sich Energie anfühlt!

Schon als ich den Flur der Wohnung betrat, in der sich der große Seminarraum befand, bemerkte ich eine veränderte Energie. Dann sah ich die Glasobjekte, auf dem Tisch, in den Fensterbänken, auf dem Boden. Es gab eine Einführungsrunde mit allen Teilnehmern sowie ein kurzes Feedback. Mein Körper fing immer mehr an zu pulsieren. Meine Gemütsverfassung änderte sich. Ich wurde immer freudiger, fröhlicher und interessierter.

Die Extra-Runde fand sich im Flur ein. Jutta erklärte einige der LichtKristall-Werkzeuge. Anschließend folgte die praktische Anwendung. Intuitiv nahm ich die Flamme. Mit weit ausholenden Bewegungen arbeitete ich in der Aura meines Übungspartners. Es sah so aus und fühlte sich auch so an, als würde ich seine Aura zunähen, sie hatte einen großen Schlitz. Hm, beeindruckend, fand ich. Weiter ging es mit den Schöpfungsrädern! Mein Verstand rebellierte: das konnte ich mir unmöglich  m e r k e n  und  r i c h- t ig machen! Trotzdem begann ich zu arbeiten und spürte plötzlich, wie ich ganz sicher geführt wurde. Ich hatte das Gefühl, die LichtKristalll-Werkzeuge nehmen mich an die Hand und arbeiten durch mich. Überwältigt und total dankbar nahm ich dieses Geschenk an.

Die LichtKristall-Werkzeuge in meiner Arbeit
Nach diesem Seminartag stand fest: ich will alle LichtKristall-Werkzeuge haben, und zwar sofort! Aus finanziellen Gründen war das zu dem Zeitpunkt nicht möglich. Der Hope musste sofort mit, um Fülle in mein Leben zu ziehen. Ein Freund hat mir dann überraschend den Koffer vorfinanziert.

Jetzt arbeite ich begleitend seit 7 Jahren mit den LichtKristall-Werkzeugen. Sie sind treue, stille Lichtarbeiter, zur Unterstützung meiner spirituellen Arbeit im systemischen Stellen, beim energetischen Reading, beim Space Clearing, bei der Anwendung der Metamorphischen Methode, beim Kartenlesen.
Meine Liebe zu ihnen hat sich nie verändert. Seit dem letzten Jahr darf ich als Trainerin Wissen, Erfahrung und Begeisterung mit Interessierten teilen. Die passenden Praxisräume haben sich auch für uns gefunden. So einfach ist das.

In Licht und Liebe,

 

 

 

 

Birgit Brinkschulte, Spirituelle Beratungen, Leipzig
Ascension SeniorPartnerin und Ascension Trainerin
Tel.: +49 (0)341 12698971 
E-Mail: post@birgitbrinkschulte.de
Web: www.birgitbrinkschulte.de


Neben meinen eigenen Veranstaltungen gebe ich: Ascension Informationsveranstaltungen und bin Ascension Trainer für das Ascension Basis und Aufbau-Seminar (Pract. I+II). Für weitere Informationen, können Sie mich gerne anrufen.

Regina Schulz - Bochum , Ascenion SeniorPartnerin

Über die Pyramiden... einem Nasenbruch, den Heilweisen der LichtKristall-Werkzeuge zum Ascension Partner

Schon seit ich denken kann, üben Pyramiden eine unsagbare Faszination auf mich aus. Dann entdeckte ich die goldene Pyramide von Ascension auf der Suche nach Möglichkeiten, die Raumenergie zu steigern und Räume energetisch zu reinigen. Aufgrund meiner Erfahrungen in einem Pflegeheim waren Räucherungen und das Arbeiten mit Klängen immer besonders aufwendig, da dafür eine Sondergenehmigung von der Heimleitung eingeholt werden musste.
Ich wollte etwas finden, was keinem direkt auffällt und keinen Rauchmelder aktivieren kann. Gerade in Krankenhäusern und Pflegeheimen ist das Energieniveau der Räume so niedrig, dass es den Patienten zusätzlich schwächt. Und, wer kennt das nicht, nach Besuchen an solchen Orten ist man erst einmal fertig.

Da fand ich nun diese Pyramide, musste sie immer wieder googlen und wusste nicht recht, was ich von ihr halten sollte. Und dann die „Streifen“. Was ist das denn.  Aber je mehr ich sie ansah, desto mehr gefiel sie mir. Ich war mit ihr beschäftigt, in einer für mich innerlich turbulenten Zeit. Mein klarer „Ingenieurkopf“, der immer alles bis ins Kleinste ergründen muss und ja auch in einem Studium perfekt geschliffen war und diese andere Seite in mir, die Dinge spürte, ganz ohne Ausbildung.
Die Bilder, die ich manchmal vor dem inneren Auge sah und die erschreckend die Wahrheit waren. Gleichzeitig fragte ich mich immer wieder, fahr ich zu dem Lichtkristall-Event, um mir die Pyramide anzuschauen und sie zu erleben, sind ja schon ein paar Kilometer nach Bremen, oder bestell ich sie einfach oder -lass ich es einfach sein-.

Da trafen mich gleich 2 Ereignisse. Bei dem Gedanken, ich bleib bei meinem alten Beruf, da weiß ich, was ich habe, muss sich der andere Teil wohl gewehrt haben. Das Ergebnis war ähnlich dem, wenn 2 Menschen sich streiten.

-Nasenbruch-
Ich stürzte mit dem Fahrrad und brach mir die Nase. Als wenn das nicht genug wäre, verschwand dann auch noch mein Kater auf mysteriöse Weise. Danach war Ruhe. Ich traf ziemlich bewusst und ganz klar die Entscheidung nach Bremen zu fahren. Der Nasenbruch, der eine schiefe Nase und eine Narbe zur Folge haben sollte, heilte erstaunlich schnell und ohne die prophezeiten Hinterlassenschaften. Ich fuhr dann nach nur 1 Woche, ohne Krusten und Schwellungen im Gesicht, nur bücken ging noch nicht, das zog dann doch ganz schön an der Bruchstelle, nach Bremen.
Die Fahrt war wie geleitet und als ich durch die Tür schritt, bin ich Jutta Pangratz direkt in die Arme gelaufen. Ich fuhr mit der goldenen Pyramide und dem Guardian heim. Stellte die Pyramide auf das Katzenbild und hängte den Guardian um.

Wunder, die geschehen
Nach ein paar Tagen geschah für mich das Wunder, nach 19 Tagen meinen Kater wiederzufinden. Er traute sich nicht zurück, da er über eine stark befahrene Straße gelaufen war, die ihm nun Angst machte. Er war unversehrt, außer ein paar Kumpels im Fell, die er mitbrachte. Das Glück war schier unermesslich auf beiden Seiten.

Dann fuhr ich wieder nach Bremen, zur ersten Ausbildung und wieder und wieder…
Heute arbeite ich mit den Lichtkristall-Werkzeugen… Bin ganz bei mir und erfüllt von Dankbarkeit, die Entwicklung der Menschen und Tiere zu sehen, die ich begleite. Am Ende einer Sitzung in ein lächelndes, gelöstes Gesicht zu schauen oder das Pferd, das nochmal vorbei kommt, um sich eine Kristall-Massage abzuholen,  sind Momente, unbeschreiblich… schön…

Die LichtKristall-Werkzeuge und meine Arbeit
In meiner Arbeit als spiritueller Coach und Feng Shui Consult sind die LichtKristall-Werkzeuge mittlerweile nicht mehr weg zu denken.

Ganz gleich, wo in meiner Arbeit, ob in der Telefonberatung, meinem Chakren-Ausgleich als Soforthilfe, dem Lösen von  Blockaden bei Menschen und Tiere, dem System-Stellen für Familie und Beruf mit Lösen der Muster aus dem Zellbewusstsein, Feng Shui für Privat und Geschäft, in der Radiästhesie oder in meiner Arbeit des energetischen Heilens, sie sind in allen integriert und sind hier eine unbeschreibliche Unterstützung und Türöffner auf vielen Ebenen.

In Liebe

Regna Schulz

 

 

 

Regina Petra Schulz,
spirituelles Coaching, energtisches Heilen, Feng Shui Consult

Atelier für Energetik, Körper und Raum
Tel.: 0163-2788246
www.atelier-energetik.de oder www.atelier-energetik.com

Neben meinen eigenen Workshops und Veranstaltungen gebe ich:  Ascension Informationsveranstaltungen - Lichtkristall-Events - Workshops und bin Trainer für das Ascension Basis- und Aufbau Seminare (Pract. I + II).  Für weitere Informationen, können SIe mich gerne anrufen.

Patricia Niesmann - Bremen, Ascension Partnerin

Wie ich auf Ascension aufmerksam wurde …..

Ostern 2013 war ich mit meiner Familie in Kühlungsborn. In unserem Hotel gab es die Möglichkeit einer Energiemassage. Ich zögerte natürlich keinen Moment und habe von diesem Angebot Gebrauch gemacht. Bei dieser Energiemassage wurde ich mit der Dreifaltigkeitsflamme behandelt. Ich hatte so etwas vorher noch nie gesehen, geschweige denn erlebt. Die Behandlung war absolut genial und von da an ging mir die Dreifaltigkeitsflamme nicht mehr aus dem Kopf.
Da meine Internetrecherche diesbezüglich nicht erfolgreich war, habe ich nochmals Kontakt zu der Person aufgenommen, die mich behandelt hat und ich bekam den Hinweis auf Ascension. Ich habe mich dann sofort mit der Homepage auseinander gesetzt und war total glücklich, die Dreifaltigkeits-flamme endlich gefunden zu haben. Ich habe sie sofort bestellt und war sehr tief berührt, als ich sie endlich in meinen Händen hielt.

Von daher war sie ein ganz heiliges Werkzeug für mich. Obwohl ich bis dahin noch gar nicht genau wusste, wie ich mit der Flamme arbeiten sollte.
Zusammen mit einer Freundin, die sich auch mit den Lichtkristallwerkzeugen von Ascension beschäftigt, haben wir uns dann im Januar 2014 zum Pract. I angemeldet. Erst einmal nur so, um zu sehen, was es alles für Lichtkristallwerkzeuge gibt und wie die Anwendung funktioniert.

Dieses Wochenende war eine ganz besondere Erfahrung. Ich kann mich hier meinen beiden vorherigen Kolleginnen nur anschließen. Du kommst auf den Flur des Seminarraumes und befindest dich in einer ganz bestimmten Energie. Kaum zu beschreiben, aber sehr liebevoll und ein Gefühl des Getragen werdens.
Dieses Wochenende sollte mein Leben noch harmonischer werden lassen. Ich arbeite seit diesem Wochenende mit den Lichtkristallwerkzeugen als Heilpraktikerin an und mit meinen Patienten und auch die Energie in unserem Haus hat sich seitdem verändern. Stehen doch nun vereinzelnd Pyramiden herum.

Ich habe mich nach diesem wundervollen Wochenende entschieden Ascension Master zu werden und bin Jutta für ihre liebevolle Begleitung auf diesem Weg sehr, sehr dankbar.

Die Lichtkristallwerkzeuge und meine Arbeit:
Als ganzheitliche Therapeutin finden die Lichtkristallwerkzeuge täglich ihren Einsatz in der Chakrenarbeit, bei Energierädersitzungen, Reinigung und Klärung des Energiefeldes, bei Meditationen, Energiemassagen u.v.m.  Allein die Energie in meinem Praxisraum ist durch den Einsatz der Pyramiden sehr angenehm.

Eine Begegnung auf Augenhöhe, die jeden dort abholt, wo er sich gerade befindet.

Viel Licht und Liebes

Patricia Niesmann,
Heilpraktikerin in Bremen
 

Tel: 0421 2007896
Email: patricia.niesmann@web.de
Web:www.heilpraktiker-bremen-borgfeld.de

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

                                                                                                                                                                  

Wera Jeromin - Bremen,  Ascension Beraterin und Trainerin


Mein Weg zu Ascension und den Lichtwerkzeugen

… dieser Weg begann mit Skepsis…. Seit Jahren faszinieren mich Pyramiden und ihre Energie. So suchte ich im Internet nach Informationen zu diesem Thema. Dabei  entdeckte ich  Ascension Seite, lass alles aufmerksam und konnte nicht glauben was da stand und war noch nicht bereit es auszuprobieren.Einige Entwicklungsschritte weiter und nach einem Gespräch mit einer Bekannten über ihren  tollen „Schutzstein“ landete ich wieder auf der Ascension Internet Seite. Diesmal ließ sie mich nicht los! Hatte ich doch in der Zwischenzeit den Wunsch, mich besser zu zentrieren und mich vor Energien, die mir nicht gut taten, zu schützen. Ich bestellte mir den GuardianL und war begeistert. Er ist bis heute mein ständiger Begleiter. Meine Liebe zu Ascension war geboren.

Nun wuchs  das Bedürfnis mehr zu erfahren und zu fühlen. Es zog mich magisch an und nahm am  Basis-Seminar, dem Practitioner I teil. Schon während des  ersten Seminars  war mir klar – hier bin ich richtig!

Ich beschäftige mich in meiner Psychospirituellen Praxis  seit vielen Jahren mit den 12 göttlichen Strahlen, den Aufgestiegenen Meistern und Engeln. In der Begleitung meiner Klienten auf ihrem Lebensweg, sind die hilfreichen Kräfte  der 12 göttlichen Strahlen eine liebe-und lichtvolle Bereicherung zu anderen Techniken und Methoden, mit denen ich arbeite.Die Energien der Schöpfung werden durch die Lichtwerkzeuge auf leichte Weise erfahrbar und das für jeden, der offen ist, sich auf sie einzulassen. Meine Skepsis ist der Begeisterung gewichen, mit der ich Ascension  in meiner  Praxis und für die Klärung meines eigenen Lebensstroms einsetze. In der Ausbildung zum Ascension master - Heiler, bekam ich dazu wertvolles Werkzeug und das Wissen „ in die Hand“.

Die Lichtwerkzeuge  klären nicht nur die Raumenergie meiner Praxis und meiner Wohnung, sie begleiten und unterstützen meine Heil-Meditationen, ergänzen meine Klangarbeit mit den Kristallklangschalen, bereichern die Gruppenarbeiten mit Kindern, meine Sitzungen der Psychospirituellen Beratung und Psychokinesiologischen Balance. In der medialen Lösungs-und Heilarbeit möchte ich sie ebenfalls nicht mehr missen! Und ehrlich gesagt habe ich sehr oft eine Pyramide in der Handtasche ;-)

Diese positiven Erfahrungen gebe ich nun gerne in meiner Praxis und als Trainer von Ascension in Seminaren, Workshops und Meditationen weiter.

Wera Jeromin
Praxis für Psychospirituellen Beratung und Psychokinesiologischen Balance.

 

Borchshöher Str.74 - 28755 Bremen
Tel: 0421-69794404 werajeromin@t-online.de


Neben meinen eigenen Workshops und Veranstaltungen gebe ich: Ascension Informationsveranstaltungen - Ascension-Heilmeditationen und Workshops und bin Ascension Trainer für das Ascension Basis und Aufbau-Seminar (Pract. I+II). Für weitere Informationen, können SIe mich gerne anrufen.

Katrin Engstfeld - Detmold, Ascension Beraterin

Wie mich Ascension magisch anzog……

Ständig damit beschäftigt, Veränderungen um mich herum wahrzunehmen und sie zu ergründen gab ich bei Youtube den Begriff AUFSTIEG ein um mehr darüber zu erfahren. Das an erster Stelle Erschienene zog dabei nicht die Aufmerksamkeit auf sich, sondern ein Video in der rechts aufgeführten Leiste.Es zog mich an wie ein Magnet, obwohl darauf nur ein mir unbekannter männlicher Kopf zu sehen war. Der war allerdings nicht der Grund dieser magischen Anziehung. Es war etwas anderes. Ich klickte das Video an und sah eine Frau (Jutta Pangratz) in einem Interview über Ascension und ihren Weg dorthin.
Fasziniert schaute ich es mir an und fühlte sofort im tiefsten Inneren, dass ich dazu eine besondere Beziehung habe.Schnell kontaktierte ich Jutta Pangratz und bestellte mir, ohne mehr darüber zu wissen, eine Flamme, einen Calming S und eine goldene Pyramide, die jedoch in der Version BUNT bei mir ankam. Später wusste ich, warum die BUNTE zu mir wollte.

Nun arbeitete ich in den nächsten Wochen mit den Lichtkristallen an Familie, Freunden und unseren Tieren und merkte schnell, dass ich genau spürte, wie ich sie einsetzen musste…..als hätte ich nie etwas anderes getan.Ich wurde geführt und genoss es, meinen Verstand ausschalten und meiner Intuition folgen zu dürfen.
Nachdem ich einige Wochen viele kleine und große Wunder mit diesen Lichtkristallwerkzeuge an mir und anderen erleben durfte war für mich klar, wohin mein Weg gehen sollte: Ich meldete mich für die Ausbildung zur Ascension Master Heilerin an, denn nun wollte ich auch die anderen Lichtkristalle fühlen, alles rund um Ascension wissen und Jutta persönlich kennenlernen.
Während meiner Ausbildung kamen immer mehr Menschen zu mir, die in den Genuss einer Ascension Lichtenergie Sitzung kommen wollten, die ich mit mentaler Osteopathie und dem Erfühlen und Auflösen von Widerständen in der Aura kombiniere. Dabei durften wir gemeinsam beeindruckende Prozesse erleben, für die ich sehr dankbar bin.

Was daraus geworden ist:

Nun gebe ich Ascension Anwender Workshops für Interessierte, die in diesem Rahmen eine Idee davon bekommen, wie man die Lichtkristalle als Hilfe zur Selbsthilfe erfolgreich bei sich, in der Familie, bei seinen Vierbeinern oder im Freundeskreis einsetzen kann. Im Vordergrund der Workshops stehen Intuitionsschulung und die Anwendung  an anderen Kursteilnehmern. Natürlich gebe ich auch Einzelsitzungen für Mensch und Tier, in denen ich mich ganz leiten lasse, um die Prozesse anzustoßen, aufzulösen und in die göttliche Freiheit zu entlassen, die gerade an der Reihe sind.
Alle disharmonischen Zustände lassen sich positiv anstoßen und auf den Weg bringen, so dass die Selbstheilungskräfte des jeweiligen Organismus aus eigener Kraft daran weiter arbeiten können.

Wie Ascension meine bisherigen Tätigkeiten ergänzt:

Ascension stellt eine wunderbare Ergänzung zu meinen bisherigen Tätigkeiten .Es ergänzt meine Arbeit im Energiefeld eines Menschen oder Tieres und verstärkt den Einsatz der Biophotonenpflaster, mit denen ich arbeite.

In meinem Schlafstudio, in dem ich überwiegend SAMINA Naturprodukte aus einem österreichischen Familienbetrieb führe, berate ich Menschen rund um das Thema Bioenergetischer Schlaf.

In diesem Rahmen führe ich Schlafplatzanalysen beim Kunden vor Ort durch. Mit den Ascension Lichtkristallpyramiden und Calmings XL habe ich eine außergewöhnliche Möglichkeit zur Harmonisierung von Räumen, Gebäuden, Fahrzeugen und Arbeitsplätzen an die Hand bekommen. Messungen nach den Harmonisierungsmaßnahmen mit Ascension bestätigen die fühlbar positiven Veränderungen.
Geopathie, Hoch- und Niederfrequenz, magnetische und elektromagnetische Felder in Räumen, Häusern, Firmen werden zuverlässig neutralisiert und harmonisiert, so dass unserem Organismus der daraus resultierende „Streß“ genommen wird und er wieder in Harmonie kommen kann.

Ich bin einen Teil dieses lohnenswerten Weges zu mehr Wohlbefinden schon gegangen und gehe ihn weiter………machen auch Sie sich auf den Weg in Ihr gesundes und zufriedenes Leben. Ich begleite und unterstütze Sie gerne dabei.

 

Bis dahin eine lichtvolle und erfüllte Zeit

Ihre Katrin Engstfeld

Katrin Engstfeld 

Institut für angewandte Energie- und Informations-medizin
Katrin Engstfeld  Ascension Master, Lifewave Manager, Schlafcoach, Raum- und Gebäudeharmonisierungen

Hornoldendorfer Str. 6  32760 Detmold
phone 05231-4916 (Büros) mobil 0179-7547245

k.engstfeld@engstfeld.com, www.medizin-der-neuen-zeit.eu, www.gesund-leben-und-schlafen.com

Neben meinen eigenen Tätigkeiten gebe ich: Ascension Workshops und Schulungen zum Thema HILFE ZUR SELBSTHILFE bei Mensch & Tier.

Ich freue mich auf Sie, Ihre Vierbeiner und Ihren ganz persönlichen Weg.

 

 Sabine Brünning - Schwanewede, Ascension Beraterin

Mein Weg zu Ascension

Durch meine langjährige Tätigkeit als Reiterin habe ich sehr viele Erfahrungen in Haltung, Ernährung, Zucht und Ausbildung von Pferd und Reiter  gesammelt. Diese haben mich dazu veranlasst, ein ganzheitliches  Konzept  zur Betreuung von Pferd und Reiter zu erstellen.  Denn nur wer sich einen Überblick von der Haltung, dem Lebensraum, der Ernährung, dem Umgang, der Kommunikation, den Trainingsmethoden und dem körperlichen Zustand des Teams verschafft, kann langfristig die Leistung und das Wohlbefinden steigern und erhalten. Dieses Konzept habe ich mit der Zeit auch für Hund Hundehalter erweitert.

Da ich mich auf diesem Weg immer weiter fortbilde, besuchte ich ein Chakrenseminar bei  Frau Giese.  Dort hatte ich den ersten Kontakt zu den Pyramiden und dem Hope. Die Arbeit begeisterte mich sofort….  Wieder zu Hause angekommen ging ich nochmals auf die Internetseite von Linda und wurde auf eine Zusammenarbeit mit der Heilpraktikerin Jutta Pangratz  und der Ausbildung zum „Ascension Master“ aufmerksam. Nach einem  einstündigen Telefonat mit Jutta hatte ich mich auch schon angemeldet.  Gut ein Jahr später hatte ich die Ausbildung, die mein Leben sehr zum positiven veränderte, beendet und in Jutta eine liebe Freundin gefunden.

Die Lichkristallwerkzeuge und meine Arbeit

Als ganzheitliche Therapeutin für Mensch und Tier finden die Lichtkristallwerkzeuge vielfältigen Einsatz.  Ob bei der Chakrenarbeit, bei  Energiemassagen, Energieradsitzungen, Impfausleitungen, Allergien, Ängsten, Reinigung und Klärung des Energiefeldes ...
Bei den Tieren arbeite ich oftmals zusätzlich mit einer Wärmebildkamera,  die entzündliche Prozesse und Blockaden durch Temperaturunterschiede darstellt  und nach der Behandlung mit den Lichtkristallwerkzeugen die Veränderung  belegt.
Die Arbeit macht mir sehr viel Freude und es ist immer wieder schön zu erleben, wie Mensch und Tier die Anwendungen mit den Lichtkristallwerkzeugen positiv erleben und genießen.

In Licht und Liebe,

Sabine Brünning


Ascension Partner und Ascension Master,
Tierkommunikation, Pferdewirt, Stallmanagement, Energietherapeutin fürTiere, Master GSD Radionik, Wärmethermographie


Brink 87 - 28790 Schwanewede
Tel.: +49 (0)42096850492
Mobil: +49 (0)1631366779
E-Mail: sabine.bruenings@web.de


Neben meinen eigenen Veranstaltungen wie Ernährungsberatung für Hund und Pferd, Thermografie, Tierkommunikation, Stallmanagement, Reitunterricht und Lehrgänge gebe ich Ascension Informationsveranstaltungen und Workshops für Mensch und Tier
 

Carlotta Heike - Klügel , Leipzig Asension Beraterin


So kam ich u den LichtKristall-Werkzeugen...

Mein Leben als auch mein ganzheitliches Wirken als therapeutisch-orientierte Yogalehrerin und ASCENSION-Master /Heilerin war immer geprägt von heftigen Umbrüchen. Doch Dank meiner Sensitivität und starken Intuition, konnte ich auch immer wieder wunderbare Führungen und Fügungen erfahren.

So kam ich 2011 zu den Lichtkristallwerkzeugen, da ich wochenlang immer wieder die "Info" bekam, an einem bestimmten Tag zu einer ganzheitlichen Veranstaltung zu gehen. Ich spürte seit Monaten, dass etwas meinen Arbeitsbereich erweitern will und so folgte ich neugierig diesem Impulse. Als ich dort einige Kristalle sah, war es wie etwas sehr Vertrautes. Den Guardian L schaute ich an und sagte, ohne vorher drüber nachzudenken oder etwas darüber zu wissen: "den will ich!".

Intuitiv und spielerisch arbeitete ich zunächst mit einigen Werkzeugen an mir und dann ließ ich es in meine EINZELSITZUNGEN einfliessen. Sie heissen heute ENERGIEHARMONIESITZUNGEN und sind eine Mischung aus ganzheitlicher Beratung, sensitiver Berührung mit der cranioacralen Systemik, Lichtkristallwerkzeugen und Tips/ Infos zu Schüsslersalzen / Homöopathie, bewusster Ernährung und einiges mehr.

Die Lichtkristallwerkzeuge kamen nach und nach zu mir und so konnte ich mich intuitiv mit jedem "einarbeiten". Meist träumte ich von einem bestimmten Werkzeug oder wurde während meiner meditativen Arbeit inspiriert, meine lichtvolle Sammlung zu erweitern.

Da ich Yoga an verschiedenen Orten gebe und dort die Räume oft von vielen Menschen "bereichert" werden, habe ich in jeder Yogastunde mindestens 1 - 2 Pyramiden dabei. Sie unterstützen mich bei meiner sehr sensitiven und intensiven Gruppenarbeit und natürlich haben auch meine Teilnehmer was davon ;-)
Meist trage ich dabei einen Guardian, ein Energierad und Herzchen. So bin ich energetisch gut ausgestattet und habe noch dazu wunderschönen Schmuck um.

Meine spezielle Yogastunden finden im Energiekreis statt oder jeder darf sich vor der Stunde ein Energierad intuitiv aussuchen und danach gern nachfragen - oder lesen, was oft großes Erstaunen hervorruft, wie gut es individuell gerade passt... es ist total schön, wenn die Teilnehmer sich dann noch untereinander mit ihren Erfahrungen austauschen oder mir ihre "kleinen Wunder" berichten.

Auch Yoga und Pyramiden zu kombinieren ist wunderschön. So arbeitet jeder in der Yogaposition mit einer gewählten Pyramide und alle Pyramiden im Raum schaffen nochmal mehr ein stärkeres Schwingungsfeld, durch die "Vernetzung".

"Wahre Schönheit & HeilSein geschieht, wenn sich (Dein) Bewusst-SEIN in deinem Körper ausdehnt, dich erfüllt & du dein wahres Lebendigsein erfährst. Ich liebe es, die Menschen sanft dahin zu führen, um einfach zu SEIN.“

Mit Freude
Carlotta* Heike Klügel
Ascension Partnerin & Ascension Master Healer

FRIEDENSRAUM
Praxis für Yoga & Energieharmonie
- Ort nach Vereinbarung -
04105 Leipzig

Wer mehr wissen möchte, gerne. Ich freue mich, wenn Sie mich kontaktieren. Neben meiner Tätigkeit als Coach, biete ich Energieabende, Workshops und Seminare an. 

 

Gudrun Richter-Witzgall -  Dortmund, Ascension Beraterin

Mein Weg zu Ascension

Ende 2015 ist für mich eine Lebensphase zu Ende gegangen: Der Ausstieg aus der Erwerbstätigkeit. Nach über 30 Jahren Projektarbeit in der empirischen Arbeitsweltforschung habe mich dafür entschieden, nun nur noch das zu machen, wofür sich mein Herz begeistert.
Seit 2008 praktiziere ich Reiki in einer Gruppe unter Leitung von Volker Wittler und bin im Sommer 2015 von ihm zur Reiki Meister-Lehrerin (nach M. Usui) eingeweiht worden. Wie bei vielen anderen Suchenden waren auch bei mir sogenannte Schicksalsschläge ausschlaggebend für meinen Weg. Familiäre und gesundheitliche Probleme waren deutliche Zeichen, dass ich nicht das Leben lebte, wonach sich meine Seele sehnte.

Mit zunehmender Praxis in der Energiearbeit entwickelte sich meine Hellfühligkeit immer stärker, ich entdeckte meine Liebe zu Kristallen und Kristallschädeln. 2014 erfuhr ich über ein Youtube-Video von den Ascension-LichtKristallwerkzeugen und wusste, das ich mit ihnen arbeiten will. So startete ich unmittelbar die Fortbildung bei Jutta Pangratz in Hamburg, die ich im Mai 2015 als Ascension-Master-Heilerin abschloss. Seitdem sind die LichtKristall-Werkzeuge meine stetigen Begleiter.
Im Zuge der Ausbildungen und im Austausch mit anderen sind mir meine Blockaden, Verletzungen körperlichen und seelischen Schmerzen zunehmend bewusster geworden. Was mich aber voran getrieben und motiviert hat, ist vor allem die Erfahrung und Einsicht, dass es mir/uns möglich ist, diese loszulassen, zu tranformieren und mein/unser Leben neu auszurichten.

Meine Arbeit und die LichtKristall-Werkzeuge (Oder: Neustart mit den LichtKristallen)

Diese Erfahrungen möchte ich weitergeben und andere Menschen in ihrem Prozess des „Heil-Werdens" begleiten. Seit Mitte Februar 2016 arbeite ich in einer Gemeinschaftspraxis und biete (Geist) Heilung mithilfe von energtischen Einzelsitzungen (Reiki und weitere Energiesysteme) sowie Energieabende mit den Ascension-LichtKristallen an.

In Licht und Liebe

Gudrun Richter-Witzgall

Gudrun Richter-Witzgall

Ascension Partnerin; Ascension Master/Heilerin; Reiki Meister-Lehrerin
Tel.: +4975 4101470Paderborner Straße 2144143 Dortmund

www.lianqi.de/Ascension-Kristalle/ E-Mail: gudrun.s.richter@gmx.de

 

.

Carlotta Heike Klügel