Die Herzen /Herz Ohrringe

Von Herz zu Herz....

Herz Öffnung – Klarheit und Liebe des eigenen Herzens leben-
die Herzen und Herz-Ohrringe von Ascension

 


Intuition - Lebensfreude - Herzenergie - Vertrauen. Jeder  Mensch ist einzigartig, unverwechselbar und von außergewöhnlicher innerer Schönheit. Die Besonderheit dieser Herzen beruht auf ihrer magischen Kraft dieses anzunehmen und zu leben. Sie unterstützen uns wieder der Stimme des Herzen zu vertrauen und stärkten die liebende Kraft in uns, Menschen und Situationen von der Herzebene aus zu begegnen und sind bei Schwindel hilfreich

Die Besonderheit der LichtKristall-Ohrringe beruht auf ihrer Wirkung in der Wiederverbindung und der harmonischen Zusammenarbeit der linken und rechten Gehirnhälfte – „Ratio“ und Intuition. Durch die Synchronisation der beiden Gehirnhälften und die dadurch entstehende Öffnung des neuen Informations-kanals, der Intuition, bekommen wir die Möglichkeit, leichter die Grenzen von Raum und Zeit aufzuheben und Informationen aus der Akasha Chronik (dem morphogenetischen Feld = MF) zu empfangen. Das innere Hören und Sehen wird unterstützt und Fähigkeiten wie Hellsehen, Hellhören, Hellfühlen können wieder ihren Raum einnehmen.

 

Erfahrungen mit den lichtvollen Herzen und Ohrringen

 

Die kleinen Herzen von Ascension.

Ich war reichlich verwirrt und hatte dabei das Gefühl für mich selbst verloren. Vor dem Zubettgehen habe ich mich im Schneidersitz hingesetzt, einige Herzen als Kreis um mich auf den Boden gelegt und habe fünf Minuten bewusst in mein Herz geatmet und versucht, alle anderen Gedanken ruhen zu lassen. Anschließend habe ich die Herzen um mein Bett gelegt und die Nacht im Kreise der Herzen geschlafen. Das hat mich zurück in meine Mitte gebracht, ich war klarer und deutlich ruhiger.  Imke aus Bremen, April '17

 

Liebeskummer lohnt sich doch!

Nachdem meine Tochter mit dem violetten, goldenen und klaren Herz Monate experimentierte, kam doch der Nikolaus und brachte die rosa Variante. Die anderen Modelle liegen jetzt unter dem Kopfkissen und das rosa Exemplar wurde sofort direkt am Hals getragen. Der kurze Schmerz einer unerwiderten Liebe kam noch einmal hoch, zauberte danach wieder ein Schmunzeln in ihr Gesicht. Kind kann sich wieder besser auf das Abitur vorbereiten, und es tut auch gar nicht mehr so weh. Juhu!!!!  Katja C. Dez 2016

 

Blaues Herz-Set

Ich habe schon seit vielen Jahren  immer wieder mit meinen Zähnen Herausforderungen zu bewältigen. Das fing in der Schule schon an. Damals waren die Möglichkeiten der Zahnärzte ja nicht so toll wie heute. Ich hatte immer wieder sehr starke Zahnschmerzen. Deshalb entwickelte ich eine Angst vor dem Zahnarztbesuch. Es wurde so schlimm, dass meine Beine schon im Wartezimmer anfingen zu zittern. Doch das gehört jetzt der Vergangenheit an. Ich trug eines Tages während des Zahnarzttermins das blaue Herz-Set weil es zu meiner Kleidung passte. Zwei Zähne sollten abgeschliffen werden mit einer begleitenden Wurzelbehandlung. Zu meinem eigenen Erstaunen war ich sehr ruhig und gelassen, so dass es auch dem Zahnarzt und deren Schwestern auffiel. Sie wussten ja, dass ich Angst hatte und fragten nach der Behandlung was ich gemacht habe. Ich antwortete, dass sie mir das sicher nicht glauben würden. Ich trage nur meinen energetischen Schmuck. Sie hatten jedoch viel Verständnis für mich. Seitdem sind die blauen Herzen fast meine ständigen Begleiter. Renate V., Dez. 2015

 

Aquablaues Herz

Ich trage das Aquablaue Herz nun seit zwei Monaten. Es begleitet mich dabei, mein Leben wieder leichter zu nehmen. Nach einer Amnesie vor einigen Jahren  erschien mir mein Leben schwer und ich hatte das Gefühl mein Lachen verloren zu haben. Klärende Gesprächssitzungen und die Arbeit mit den Energiewerkzeugen unterstützen mich wieder voran zu gehen. Ich trage das Herz nun jeden Tag.

Nach einer Auseinandersetzung mit meinem Mann, die wir nicht vor den Kindern verbergen konnten, kann mein Sohn (5 Jahre)zu mir und sagte, er wolle das Herz jetzt tragen. Ich hatte das Gefühl, dass es ihm dadurch wieder besser geht und er die Tatsache das auch Erwachsene sich mal streiten leichter angenommen hat.  Auch meine Tochter (2,5  Jahre)sagt mir auch wann sie es tragen möchte. So wandert es von einem zum anderen und begleitet uns.  Kundin Christina  von Wera J.  Mai 2015

 

Aquablaues Herz

Ich trage das Aquablaue Herz nun seit zwei Monaten. Es begleitet mich dabei, mein Leben wieder leichter zu nehmen. Nach einer Amnesie vor einigen Jahren  erschien mir mein Leben schwer und ich hatte das Gefühl mein Lachen verloren zu haben. Klärende Gesprächssitzungen und die Arbeit mit den Energiewerkzeugen unterstützen mich wieder voran zu gehen. Ich trage das Herz nun jeden Tag. Nach einer Auseinandersetzung mit meinem Mann, die wir nicht vor den Kindern verbergen konnten, kann mein Sohn (5 Jahre)zu mir und sagte, er wolle das Herz jetzt tragen. Ich hatte das Gefühl, dass es ihm dadurch wieder besser geht und er die Tatsache das auch Erwachsene sich mal streiten leichter angenommen hat.  Auch meine Tochter (2,5  Jahre)sagt mir auch wann sie es tragen möchte. So wandert es von einem zum anderen und begleitet uns.  Christa  - Mai 2015

 

Blaue Herz

Das blaue Herz bedarf nur wenige Worte: es bringt das Kind in mir zurück und füllt mich mit Liebe! Zaubert mir immer ein Schmunzeln aufs Gesicht.  I. Hartmann  Jan 2015

 

Das aquablaue Herz  und eine tiefe Verbundenheit zu meinen Enkelkindern

Zum Geburtstag bekam ich ein aquablaues Herz geschenkt. Seit diesem Zeitpunkt möchte ich es gar nicht mehr ablegen. Ich gehe mit einem Lächeln, fröhlich und mit mehr Urvertrauen durch den Tag. Ich konnte Lebendigkeit( beschwingt), eine gewisse Kraft/ Energie spüren. Inzwischen tragen es auch meine Enkelkinder oder es hängt bei ihnen am Bettchen oder am Autositz. Auch meine Tochter fühlte sich zu den blauen Herzen hingezogen. Räumlich trennen uns knapp 1000km, doch durch die Herzen entsteht eine magische Verbindung zu meiner Tochter und meinen Enkelkindern. Selbst der Kleinste (12 Wochen) fixiert das Herz lang mit seinem Blick. Der Große (16 Monate) nahm, bei einem Besuch, mein blaues Herz achtsam in die Hand, blickte mich an, lächelte und ließ es langsam zurück gleiten. Dieser Moment berührte mich sehr. Es war als wollte er sagen: "das kenne ich - habe ich auch" - wir sind eine Familie. Wenn er in den Kindergarten geht, hängt das blaue Herzchen am Rucksack und gibt ihm Schutz - er ist dann auch nicht solang traurig, wenn Mutti geht.

Ich arbeite in einem Krankenhaus auf der Kinderstation. Im Nachtdienst weinte ein kleines Kind, weil es Angst hatte. Es schreckte immer wieder aus dem Schlaf auf. Ich zeigte ihm das Herz. Das Kind griff sofort danach und umklammerte es mit seinen Händen. Ich flüsterte: "es beschützt dich, du brauchst keine Angst zu haben.“ Das Kind nickte, schloss die Augen/ blinzelte noch ab und zu, und schlief ein. Das Kind war viel entspannter.  Annett W.–  Jan 2015

 

Mehr Wohlbefinden und Klarheit mit dem aquablauen Herzen

Ich habe meiner Freundin ein blaues Herz zum Geburtstag geschenkt. Seitdem trägt sie es täglich und es fehlt ihr, wenn sie es mal ablegt. Sie sagt, sie fühlt sich besser und klarer und ist mehr bei sich. L. G. Bianca Enge 2013

Gefühle leben, Kollegialität, Zuversicht, Schutz  - das aquablaue Herz

Heute möchten wir Ihnen unsere Erfahrungen mit den tollen Lichtwerkzeugen schreiben, die dann veröffentlicht werden können:
Der Guardian: mein Liebesleben und meine Gefühle bestätigen sich, es tauchen neuen Fragen auf, im kollegialen Kontakt geschehen umwerfende Verhaltensänderungen (Ilse), mich begleitet ein tiefes Gefühl von Sicherheit, Zuversicht und Schutz, es gelingt mir nun wunderbar, mich vor negativen Schwingungen abzuschirmen, ich möchte nie mehr ohne meinen Guardian sein
Das blaues Herz, Entscheidungen fallen sehr leicht, ich kann voll und ganz auf mein Herz hören, Herz und Verstand scheinen vereint
Das dunkelviolettes Regenerationsrad: ich spüre die heilende Energie, Kraft kommt zurück. (Kati) Fazit: Wir lieben die wunderbaren Lichtwerkzeuge, jeder sollte sie tragen. Ganz großes Kompliment! Auch die Flyer und die Homepage werden immer besser! DANKE, unser Leben hat sich durch die lichtvollen Helfer verändert. Kati und Ilse aus Bamberg/Würzburg 2013

 

Schüchternheit, Selbstvertrauen, Durchsetzungsvermögen  - das aquablaue Herz

Das blaue Herz für meine Nichte. Ihr großes Problem war ihre Schüchternheit. Am liebsten wäre sie wohl unsichtbar gewesen. Auch mir und meinem Ehemann gegenüber, obwohl sie vier Nachmittage in der Woche bei uns verbringt, da ihre Mutter berufstätig ist. Bei fremden Personen war es noch viel schlimmer. Das Herz wurde zu ihrem Geburtstag Mitte Dezember gekauft und danach auch regelmäßig getragen. Anzumerken ist hierbei: keiner in der Familie, außer mir, wusste, wozu das Herz dienen sollte. Ab ca. Mitte Januar wurde auffällig, dass sie auf direkte Fragen antwortete, ohne sich wie vorher zu zieren. Auf dem Heimweg wurde von der Nachbarin bemerkt, dass sie nicht mehr wie sonst mit eingezogenen Schultern und nach unten gerichtetem Blick ging, sondern den Kopf hoch trug und ihre Umgebung neugierig betrachtete. All diese Kleinigkeiten und noch vieles andere mehr sind mir, anderen Familienmitgliedern und auch Nachbarn aufgefallen. Ich bin sehr froh darüber, denn meiner Nichte fehlt vor allem Selbstvertrauen und Durchsetzungsvermögen, und sie scheint nun auf dem besten Weg dahin zu sein. I. Geres 2013

 

Das aquablaue Herz  und eine tiefe Verbundenheit zu meinen Enkelkindern

Zum Geburtstag bekam ich ein aquablaues Herz geschenkt. Seit diesem Zeitpunkt möchte ich es gar nicht mehr ablegen. Ich gehe mit einem Lächeln, fröhlich und mit mehr Urvertrauen durch den Tag. Ich konnte Lebendigkeit( beschwingt), eine gewisse Kraft/ Energie spüren. Inzwischen tragen es auch meine Enkelkinder oder es hängt bei ihnen am Bettchen oder am Autositz. Auch meine Tochter fühlte sich zu den blauen Herzen hingezogen. Räumlich trennen uns knapp 1000km, doch durch die Herzen entsteht eine magische Verbindung zu meiner Tochter und meinen Enkelkindern. Selbst der Kleinste (12 Wochen) fixiert das Herz lang mit seinem Blick. Der Große (16 Monate) nahm, bei einem Besuch, mein blaues Herz achtsam in die Hand, blickte mich an, lächelte und ließ es langsam zurück gleiten. Dieser Moment berührte mich sehr. Es war als wollte er sagen: "das kenne ich - habe ich auch" - wir sind eine Familie. Wenn er in den Kindergarten geht, hängt das blaue Herzchen am Rucksack und gibt ihm Schutz - er ist dann auch nicht solang traurig, wenn Mutti geht.

Ich arbeite in einem Krankenhaus auf der Kinderstation. Im Nachtdienst weinte ein kleines Kind, weil es Angst hatte. Es schreckte immer wieder aus dem Schlaf auf. Ich zeigte ihm das Herz. Das Kind griff sofort danach und umklammerte es mit seinen Händen. Ich flüsterte: "es beschützt dich, du brauchst keine Angst zu haben.“ Das Kind nickte, schloss die Augen/ blinzelte noch ab und zu, und schlief ein. Das Kind war viel entspannter.  Annett Wald –  Jan 2015

 

Violetten Herzen

In letzter Zeit gab es einige Leute -. wir auch... - die ein Bedürfnis hatten es zu tragen. Es hilft der Person - so habe ich es beobachtet - sich zu positionieren und herauszufinden, was die Seele wirklich will. Die "alten Schuhe" passen dann einfach nicht mehr. Zu faulen Kompromissen KANN man gar nicht mehr bereit sein. Natürlich ist es hart, herauszufinden, dass die Beziehung einfach nur eine gelebte Lüge ist, aber endlich geht da ein Licht auf und man sieht klar. Was sich mit den anderen Herzen noch immer wieder relativiert und hingezogen hat, kommt mit dem violetten Herzen zu einem klaren Schluss. Wie auch immer. Danke für dieses wunderbare Hilfsmittel! Ute B. Mai 2015

 

Das violette  Herz

Das lila Herz half eine jungen Frau sich endlich um eine Therapie zu kümmern, seit langer Zeit hat sie Angsstörungen, Panik Depressionen. Seit sie das Herz trägt, das sie auch nicht mehr ab macht, (weil sie sich damit sicher fühlt), hat sie einiges erreicht. Sie hat eine ambulante Therapie begonnen und hat jetzt ihre Ziele sicher vorm Auge. Doris Krus Langscheid/Sauerland Aug. 2015

 

Violetten Herzen

In letzter Zeit gab es einige Leute -. wir auch... - die ein Bedürfnis hatten es zu tragen. Es hilft der Person - so habe ich es beobachtet - sich zu positionieren und herauszufinden, was die Seele wirklich will. Die "alten Schuhe" passen dann einfach nicht mehr. Zu faulen Kompromissen KANN man gar nicht mehr bereit sein. Natürlich ist es hart, herauszufinden, dass die Beziehung einfach nur eine gelebte Lüge ist, aber endlich geht da ein Licht auf und man sieht klar. Was sich mit den anderen Herzen noch immer wieder relativiert und hingezogen hat, kommt mit dem violetten Herzen zu einem klaren Schluss. Wie auch immer. Danke für dieses wunderbare Hilfsmittel! Ute Be. Mai 2015

 

Das violette Herz

Meiner Freundin ging es seelisch sehr schlecht, Trennung von ihrem Ehemann und ihrer 13 jährigen Tochter wurde so manipuliert, das sie ihre eigene Mutter nur noch beschimpfte, ihr aus dem Weg ging und schlussendlich mit dem Vater auszog. Da meine Freundin nichts von meinen Kristallen hielt und sich keinen kaufen wollte, schenkte ich ihr das violette Herz. Mit der Bitte bei Nichtgefallen oder nicht tragen kann sie mir das Herz wiedergeben. Meine Freundin trägt seit dem das Herz täglich und sie merkte, dass irgendwas mit ihr und mit Ihrer Familie passiert. Alle Probleme lösen sich auf irgendeiner Weise und sie fühlt sich getragen und sicher....Sie will das Herz auch nicht mehr abgeben.... Danke Doris Kr.– April 2015

 

Meine Erfahrungen mit dem rosa  Ascension Herzen

Ich habe das rosa Herz geschenkt bekommen und war sehr glücklich darüber. Am nächsten Tag habe ich die Herzkette gleich umgebunden. Nach kurzer Zeit (ca.1,5 Std.) fühlte ich mich innerlich so berührt, voller Liebe zu mir selbst, sanft und ruhig. Mein inneres Kind kam zur Wirkung. Danke. Mit der Zeit wurde mein rosa Herz immer heller. Zum Geburtstag habe ich dann die weißen Herzohrringe geschenkt bekommen. Hmm, irgendwie war es komisch, ich wollte nicht so recht daran gehen. Ich habe sie erst nur ab und zu  getragen, oder nur die Ohrringe ohne Halskette und umgekehrt. Jedenfalls brauchte ich einige Zeit.....vielleicht war es mir zuviel "Herz"? Ich weiß es nicht, merkte aber, dass es etwas mit mir machte.
Meine Gedanken wurden klarer, strukturierter, geordneter und ich wurde selbstsicherer in manchen Situationen. Ab und zu kamen "Klopfgeräusche" in meinen Ohren....vielleicht sollte ich auf etwas hören oder aufmerksam sein. Jetzt sind diese Geräusche wieder verschwunden. Ja, und jetzt trage ich meine Ohrringe ständig mit der Halskette zusammen. Auch nachts. Zauberwundervoll was die Herzen von Ascension mit mir gemacht haben. Sonja Z.  - Mai 2015

 

Das rosa Herz

Das rosa Herz ist jetzt ständiger Begleiter einer eines jungen Mädels 14Jahre, seit sie das Herz trägt, ist sie selbstbewusster und entspannter geworden, auch sie sagte mir das sie sich mit dem Herz beschützt fühlt. :-) Doris Kr. - Aug. 2015

 

Das rosa Herz - und alte Herzenswunden aus der Kindheit

Dieses liebevolle (der Liebe volle) Herz hatte ich anfänglich Tag und Nacht um und hätte in der Energie baden können! Es war einfach nur gut! Ich empfehle jedem, der an einem "gebrochenen" Herzen oder tiefem Liebeskummer leidet oder auch alte Herzenswunden hat, die bis in die Kindheit zurück gehen, dieses kleine doch immens kraft- und liebevolle Herzchen zu tragen. Man kann es auch einfach im kleinen Stoffbeutelchen, in dem es gesendet wird, in die Hosentasche zu stecken. - Ebenfalls immer schön, diese liebevollen Verpackungen!  Liebe Grüße,   Gabriele Hahn AUg. 2014

 

Das rosa Herz

Zu Weihnachten hatte ich Bedenken, meiner Schwägerin zu begegnen, wir haben ein etwas schwieriges Verhältnis zueinander. Aus einem Impuls heraus bestellte ich mir das rosa Herz und konnte diese Begegnung ganz gelassen nehmen. Unser Zusammentreffen war fast herzlich, und ich hatte eine schöne Weihnachtsfeier. B. Brinkschulte

 

Dankbar Abschied nehmen - das rosa Herz 

Hallo, Jutta! Ja, dann möchte ich mal von meiner Mutter erzählen, die dieses Jahr im Mai ihren Körper verlassen hat und ca. 14 Jahre lang an Alzheimer/Demenz litt. Die Krankheit hatte die ersten Jahre einen raschen Verlauf - teilweise in Schüben -, wie es für diese Mischform der Krankheit typisch ist. Mit dem Tragen des rosa Herzens wurde deutlich mit dem Verlauf auf die "Bremse" getreten. Regelmäßige Behandlungen mit dem Hope und der 3FF taten ihr Übriges dazu bei. Ich bin mir sicher, dass wir ihr und unsere Familie damit noch viel Zeit miteinander und Qualität schenken konnten. Alles Liebe, Ute aus Achim 2014

 

Weniger Kummer und Unzufriedenheit - das rosa Herz

Hallo Jutta!! Ich hab da noch was... ! Tja, diese kleinen Herzen sind - so klein sie auch sind - wirkliche Kraftpakete. So habe ich vor längerer Zeit meiner Freundin ein rosa Herz geschenkt. Zuerst sagte sie: bähh...rosa...!! Dann mochte sie es aber doch irgendwie und trug es regelmäßig. Langsam, aber sicher (der Hope war auch noch im Einsatz) verbesserte sich ihre damals schlechte Lebenssituation. Beispielsweise konnte sie sich nach vielen Jahren des Singlelebens wieder eine Beziehung eingehen mit einem wirklich netten Mann (zieht man dann ja auch endlich mal an) eingehen. Happy End? Noch nicht! Sie bekam von ihm einen Thorhammer als Kette geschenkt.
Na klar, das Elend setzte wieder ein, als sie die Ketten tauschte. Alles stand wieder auf der Kippe und wurde in Frage gestellt. Als sie dann zum Ausheulen vor 2 Wochen zu mir kam, trug sie wieder das Herz und erklärte mir, dass sie sich selbst überhaupt nicht mehr verstünde, da sie den Grund ihrer Unzufriedenheit gar nicht mehr wirklich benennen könnte. Sie zeigte auf ihre Herzkette und versprach, sie nicht wieder zu wechseln :-)) Also, Mädels, verschenkt die Herzen und wir haben alle weniger Kummer!! Alles Liebe, Ute 2014

 

Klares Herzset

Eine Kundin schwört auf ihre klaren Herzen. Und wie sehr die Herzen sie unterstützen hat sie richtig gemerkt als sie ein Ohrring verlor. Meine Kundin arbeitet mit behinderten Menschen. Für sie ist es sehr wichtig ruhig und gelassen bei der Arbeit zu sein. Sie merkt wie sie mit der Unterstützung der Herzen intuitiver arbeiten kann und einen besseren, intensiveren Kontakt zu den Bewohnern bekommt. Sie findet klare Worte, was ihr früher eher schwer viel. Berrit J. 2016

 

Das klare Herz

Meine 93-jährige Schwiegermutter litt an Schwindel, infolgedessen ist sie immer wieder gestürzt. Glücklicherweise ohne ernste Folgen. Seit zwei Wochen trägt sie ein klares Herzchen dauerhaft um den Hals. Seit dem ist sie sturzfrei. Liebe Grüße, Ines D. Sept 2015

 

Klare Ohrringe

Möchte euch berichten über die klaren Ohrringe. Als ich sie vor einigen Monaten bekommen habe spürte ich wie Leichtigkeit und Glücksgefühl Einzug hielten  bei mir. Egal welches Lichtkristall zu mir kommt es ist immer eine starke Verbindung da. Bei den klaren Ohrringen  war mir einfach sehr komisch anfangs im Kopf aber nicht unangenehm, sie taten einfach gut. Da ich seid einigen Jahren als Beraterin arbeite sind diese klaren Ohrringe für mich eine sehr große Unterstützung im Beruflichen weiterkommen. Die Gedanken richten sich anders aus man ist wirklich ständig mit der Göttlichen Ebene verbunden. Es erleichtert meine Arbeit als Medium sehr, weil auch dieses anstrengend sein kann bevor ich sie hatte. Ich kann diese wirklich nur allen empfehlen so wie auch alle anderen Lichtkristalle  wo ich jeden Tag mit arbeite. Sie halten was sie versprechen. Aber jeder soll es selber für sich probieren.  A. Hartmann  Dez. 2015

 

Das klare Herz und die Flamme

Meine Mutti erhielt vom Arzt die Diagnose: "Altersschwindel", mit dem Hinweis, dass diese nie wieder weg geht und man einfach damit leben muss.

Ich habe meiner Mutti das klare Herz geschenkt und sie gebeten es täglich zu tragen. Ab diesen Tag habe ich sie mit der Flamme 1 x in der Woche behandelt und eine energetische Massage am Kopf und Hals durchgeführt. Bereits nach einer Woche fühlte sich meine Mutti wohler und nach insgesamt 4 Wochen sind die Schwindelattacken deutlich zurückgegangen. Nach weiteren 2 Wochen verspürt sie nur noch im Liegen beim Drehen auf die Seite ein leichtes schwindeln und am Tag nur ganz kurze Momente wenn sie den Kopf abrupt dreht. Meine Mutti ist mir so dankbar, weil sie auch durch das Tragen des klaren Herzens wieder aktiver am Leben teilnimmt. Sie war zum Teil durch diese Einschränkung gedrückt/ niedergeschlagen und hatte zu nichts mehr Lust. Durch diese Schwindelattacken hat sie sich nicht mehr auf die Straße getraut und hat fast ausschließlich den Tag auf dem Sofa verbracht. Sie ist nun selbst so erstaunt welche Motivation in ihr geweckt wurde. Es ist einfach eine wunderbare Erfahrung. Liebe Grüße, I. Valentin – Jan 2015

Das klare Herz und Schwindel

Hallo, Ihr Lieben, heute in der Firma war eine Kollegin nicht so gut drauf. Ich fragte sie, ob alles ok ist. Sie schüttelte den Kopf leicht und sagte, ihr wäre so schnell schwindelig bei jeder Bewegung. Ich habe ihr mein klares Herz geliehen. Sie fragte ungläubig: das hilft? Ich habe es an ihre Kette gemacht und sie ist wieder zu ihren Kunden gegangen. Wir hatten beide sehr viel zu tun und sind uns nicht über den Weg gelaufen. Abends, zum Feierabend,  grinste sie mich an und sagte, der Schwindel  ist weg. Ich habe ihr gesagt , es reicht, wenn sie mir das Herz morgen zurückgibt. Wieder mal ein Beweis dafür, dass die Tools einfach großartig sind. Licht und Liebe, Bianca aus HH 2014

 

 

Ein Gefühl von Geborgenheit – das klare Herz

Ich habe das klare Herz seit einigen Jahren und liebe es sehr. Ich trage es vor allem in Zeiten, wenn ich mich energielos fühle. Ich spüre dann eine Wärme, ein Gefühl von Geborgenheit. Es ist, als ob ich einen liebevollen Schutzmantel trage. Ich erlebe dann auch, dass ich schöne Begegnungen mit Menschen habe -auch, wenn es nur ein Lächeln ist. B. Koopmann 2014

Das klare Herz

Ich habe meinen Hund zu seiner Tagesmutter gebracht. Der Mann von Christiane öffnete mir die Tür und sagte, dass es ihr nicht gut geht und sie nicht aufstehen kann. Ich ging zu ihr ins Schlafzimmer und fragte sie, was denn los sei. Sie sah sehr elend aus, war kurzatmig und litt unter  Drehschwindel. Ich gab ihr mein klares Herz. Nach kurzer Zeit konnte sie aufstehen und der Schwindel war weg. Ich schenkte ihr ein klares Herz zu Weihnachten. Sie berichtete mir, dass der Schwindel und auch die Kurzatmigkeit wieder einsetzen, wenn sie das Herz nicht trägt.  Liebe Grüße, Bianca Enge, Hamburg 2014

 

Das klare Herz – Enttäuschung –Wut – ausgebrannt – mir fremd

Nach einer zum Ende hin sehr zerstörten, langjährigen Beziehung war ich ziemlich ausgebrannt und mir selbst vor Wut und Enttäuschung schon fast fremd.  Dazu kam auch noch eine durch einen Sturz verursachte, extreme Verschlechterung des Gesundheitszustandes meines Vaters, für die ich zuständig war. Seitdem ich mich durch Zufall auf einer Messe für das klare Herz von Ascension entschieden habe, konnte ich merken, wie ich Stück für Stück zu mir selbst fand. Schon alleine der Gedanke an die Eigenschaften des Herzens unterstützt mich darin, meiner eigenen Intuition zu vertrauen. Es läuft jetzt ein wenig einfacher. Vielen Dank! Kritis aus Bremen 2014

 

Das klare Herz und Schwindelanfälle 

Ich hatte ganz schlimme Schwindelanfälle, war deswegen im Krankenhaus und die Ärzte waren sich nicht sicher, woher die kommen und was sie dagegen tun können.  Als ich zu Hause war, bekam ich das Herz zum Tragen, und nach ein paar Tagen waren die Schwindelanfälle weg. Seit damals hatte ich auch keine mehr. M. Walte.

 

Intuition, Klarheit, weniger Schwindel 

Seitdem ich  das klare Herz trage, haben sich meine Intuition und auch meine Klarheit verschärft. Ich bin selbst als Kartenlegerin tätig und habe ich diese tolle Erfahrung gemacht. Ich habe immer einen niedrigen Blutdruck und leicht Schwindel. Mit dem Herzen geht es mir seitdem wesentlich besser. Als es meiner "Vogelfrau" schwindelig war, habe ich das Herz auf ihr Foto gelegt und nach ca. 10 min. hat ihr nichts mehr gefehlt. Ich besitze ebenfalls den Energiestab. Er ist wie eine Tankstelle und gleicht die Chakren aus. Ich wende ihn ebenfalls bei meinen Kanarienvögeln an, wo er sehr harmonisierend wirkt. Y.A aus Zwickau 2014

 

Drehschwindel  und das klare Herz

Letztes Jahr um Weihnachten herum hatte ich einen Termin bei einem Kundenehepaar. Er ist 88 Jahre und sie ist gerade 80 Jahre alt. Sie war völlig aufgeregt, weil er wieder einen seiner Schwindelanfälle hatte. Ich habe ihn energetisch behandelt und ihm mein klares Herz umgehängt. Binnen einer halben Stunde konnte er wieder aufstehen und sich normal bewegen. Er trägt das Herz mit einer Sicherheitsnadel an der Innenseite seines Hemdes. Er hat seitdem keine Anfälle mehr gehabt. B. Enge, Hamburg 2014



Hinterwandinfarkt, Koma und wunderbare Genesung 

Als meine Mutter (*1945) am 28.02.2008 mit einem schweren Hinterwandinfarkt ins Krankenhaus kam, passierten selbst am Tage des Infarktes merkwürdige Dinge!! Liegen diese Dinge vielleicht am Guardian L, den ich bei mir trage???
Meine Mutter arbeitete an diesem Tage als Verkaufsaushilfe bei einem Bäcker. Ursprünglich wollten die Betreiber des Bäckers zum Einkauf in den Großmarkt, entschieden sich aber aus unerklärlichen Gründen, doch noch mal zum Laden zu fahren, wo sie meine Mutter fanden. Nachdem ich durch die Inhaber angerufen wurde, im Laden angekommen war und der Rettungsdienst erste medizinische Maßnahmen einleitete, kam es zum zweiten unerklärlichen Vorfall.
Just an diesem Tage wurden in unserem Landkreis erstmals auf diesem Rettungswagen neue Medikamente für Herzinfarktpatienten mitgeführt.  Zufall? Als meine Mutter im Krankenhaus medizinisch versorgt worden war, entschied sich der Chefkardiologe, sie sicherheitshalber auf die Intensivstation (IST) zu verlegen. In einem Gespräch mit mir sagte er Tage später, er hätte so ein Bauchgefühl gehabt. Wenige Minuten nachdem meine Mutter auf ITS lag, bekam sie Kammerflimmern, wurde reanimiert und in ein künstliches Koma gelegt. Ist es wieder ein unerklärlicher Zufall, dass sie nicht auf Normalstation sondern ITS lag, wo sie optimal versorgt wurde?
Laut Aussagen der Ärzte sollten wir nun mit allem rechnen. Es sähe nicht gut aus, sagte man, und wenn sie überhaupt zurückkäme, dann sehr wahrscheinlich mit Folgeschäden. Kurz nachdem (ich weiß nicht mehr, wann) bat ich Frau Brinkschulte und Frau Röder, für meine Mutter irgendwas zu tun. Eine Empfehlung war das Herz von Ascension. Ich bestellte es und legte es in ihren Nachtschrank. Und weil ich dachte, schaden könnte es nicht, lagen ab diesem Tag auch Hope und Guardian bei ihr. Ob es nun jemand glaubt oder nicht, seit diesem Tag verbesserten sich täglich ihre Werte und wurde ihr Zustand langsam immer besser. Jedes Mal, wenn ich bei ihr war, legte ich ihr den Hope in die Hände. Ist es unerklärlicher Zufall, dass sich während dessen alle Zahlen auf dem piepsenden Monitor positiv veränderten? Ist es auch unerklärlicher Zufall, dass, wenn ich gehen wollte, meine Mutter das merkte und den Hope festhielt? Ich darf daran erinnern, dass sie voll mit Medikamenten und der ganze Körper relaxiert war. Nun, es ist mir heute egal, was irgendjemand darüber denken möchte. Ich für mich weiß, dass mit diesen „Glasteilen" irgendwas passierte. Ich muss nicht wissen, warum genau das passierte, ich durfte sehen, dass es einfach so war. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass ich lange brauchte, um zu erkennen, dass es Dinge gibt, die wir nicht verstehen können und die es sehr wohl trotzdem gibt.St. Ks, Pirna 2013

Das goldene Herz

Mein fast erwachsener Sohn belächelt ja immer was ich so mit den „Glasdingern“ mache. Als das goldene Herz dann kam, war er total begeistert und fragte, ob er es sich mal ausleihen darf. Er legte es sich unters Kopfkissen und am nächsten Morgen war er sehr erstaunt, dass er nach langer Zeit endlich mal wieder durchgeschlafen hat. Nach ca. einer Woche fühlte er sich ausgeglichener und viel ruhiger. Wir als Familie können bestätigen, dass er seitdem nicht mehr so nervös sondern mehr in Balance ist. Ulrike – April 2015 

 

Das goldene Herz – Erleichterung – sich aufrichten – Sicherheit

Ich habe ja nun das goldene Herz, was mich schon magisch angezogen hat, als ich es auf dem neuen Newsletter sah. Schon beim Auspacken kam so eine Wärme, die goldene Farbe, einfach alles ein Supergefühl. Es ging einfach durch und durch.
Ich machte das Herz an meine Halskette und nun ging es los. An meinen Schultern in Richtung Nacken fing alles an zu arbeiten. Da, wo immer diese Verhärtungen sind,  fühlte es sich an wie eine Massage im Inneren. Als würde sich der Bereich ständig drehen, sich alles lösen und die ganze Wirbelsäule strecken. Dieses Sichdrehen im Schulter-/Nackenbereich war voll faszinierend. Wie soll ich es beschreiben, klingt komisch, aber es war so ein Gefühl, wie wenn unter der Haut eine kleine Waschmaschinentrommel wäre und sich die sich ständig dreht. Den ganzen Bereich reinigt und den Weichspüler auch noch gleich mit einbringt.
Auf jeden Fall ein super gutes, erleichterndes Gefühl, ein Sichaufrichten und ein starkes Gefühl von Sicherheit. Liebe Grüße Marianne aus Wall-Michelbach 2013

Das goldene Herz – glücklich, geborgen, beschützt

Vor einigen Tagen habe ich eine Kristall-Pyramide gekauft und geliefert bekommen. Als ich die Bestellung der Pyramide bereits abgeschickt hatte, entdeckte ich das goldene Herz und ärgerte mich zunächst, weil ich dieses nicht bestellt hatte.
So konnte ich mein Glück kaum fassen, als auf der Bestellbestätigung stand, dass ich eines bekommen würde. In Windeseile war die Lieferung da und ich öffnete den Karton. Allerdings war für mich zunächst nur dieses goldene Herz interessant. Ich packte es sofort aus und hängte es mir um.
Sofort spürte ich einen ersten Energiefluss im Körper, beginnend an der Stelle, wo das goldene Herz meinen Körper berührte. Stück für Stück im Laufe des Tages weitete sich der Energiefluss durch meinen ganzen Körper aus. So spürte ich am Abend mein Herz und fühlte mich unendlich glücklich, geborgen und beschützt. Bis zu diesem Tag wusste ich immer, dass ich behütet und beschützt bin, aber konnte es nie fühlen. Zwar konnte ich vor lauter Glücksgefühl erst spät in der Nacht einschlafen, aber das ist es wert. Inzwischen habe ich mich an diesen neuen Energiezustand "gewöhnt", das Grundgefühl, das mit dieser Erfahrung verbunden ist, ist geblieben. Es ist wahr - dieses Herz ist unbezahlbar - es ist ein Geschenk! Herzlichen Dank! Y.S. aus Fulda 2012

Ohrringe

Ich fühlte mich sehr stark zu den klaren Herz- Ohrringen hingezogen. Meine Ascension Beraterin meinte ich solle sie die erste Zeit nur kurz tragen und am Anfang nicht länger als 20 Minuten. Ich hörte dabei aber auf meinen Körper, der sie nicht absetzen wollte. Ich fühlte wie eine Klarheit und innere Ruhe sich in mir ausbreitete und trage sie nun täglich und den kompletten Tag seit gut 3 Monaten und fühle mich sehr wohl mit ihnen.  Berrit, Aug. 2015

Die klaren Herz-Ohrringe - fröhlicher, gut gelaunt, bessere Konzentration  

Ich möchte Ihnen nun über meine Erfahrungen mit den klaren Herzohrringen berichten.
Ich spürte erst nicht viel, wo ich die Ohrringe eines Morgens durch die Ohrlöcher steckte, doch als der Tag begann, bemerkte ich die Wirkungen dieser Herzohrringe. Erstmals war ich aktiver als sonst, obwohl zu erwähnen ist, dass die Nacht sehr kurz war. Ich fühlte mich sicherer und geborgener und konnte mir gar nicht erklären, warum das so war, doch jeder Blick in den Spiegel verriet mir, dass ich an diesem Tag andere Ohrringe trug. Ich war einfach fröhlicher und besser gelaunt als zuvor.
In der Schule konnte ich mich besser konzentrieren und das Verständnis komplizierter Aufgaben setzte sich durch. Da ich total vergessen hatte, eine Präsentation in dem Fach Betriebswirtschaft mit Rechnungswesen/ Controlling vorzubereiten, musste ich nun improvisieren. Plötzlich hatte ich ein sehr sicheres Gefühl, so viele Ideen, die ich anschließend an der Tafel in Form einer Tabelle und einer Mind-Map anfertigte und meiner Klasse vorstellte. Es war auch kein Problem für mich, die passenden Erklärungen zu diesem Thema zu finden, was für mich, wie sich herausstellte, vorteilhaft war. Das Erstaunliche daran war jedoch, dass ich für mein Referat auch noch ein Lob von dem Fachlehrer bekam. Vielleicht haben die Ohrringe mir so viel Ausstrahlung geschenkt, dass demzufolge ein Lob gegeben werden musste.
Da ich an diesem Tag auch noch Training hatte, bekam ich noch einen heftigen Unterschied zu spüren. Wie üblich musste man Schmuck beim Sport ablegen aufgrund der auftretenden Verletzungsgefahren, woran ich mich natürlich hielt. Auf einmal wurde ich total müde und träge und hatte überhaupt keine Lust mehr zu trainieren. Ich wartete sehnsüchtig auf das Trainingsende, damit ich endlich wieder meine schönen Herzohrringe tragen konnte. Als die Ohrringe danach wieder an meinen Ohren glänzten, dachte ich an verschiedene Personen, die mir wie ein Wunder alle einzeln auf dem Weg zu mir nach Hause entgegenkamen. Das war schön, ein verrücktes Erlebnis.
Am Abend wollte ich die Ohrringe überhaupt nicht mehr ablegen, doch weil noch eine wunderschöne goldenen Pyramide auf meinem Nachttisch in meinem Zimmer über mich wacht, traute ich mich demnach doch und legte die klaren, spirituellen Herzohrringe in ein von mir selbst gebasteltes kleines Schmuckkästchen und legte mich anschließend in mein kuscheliges, weiches Bett.  Nina B.

Zahnarzttermin,  Zahnsäuberung,  gelassene Ausstrahlung  und die rosa Herzohrringe

Der Termin beim Zahnarzt nahte. . . nur noch 2 Tage.
Bei dem Gedanken wurde mir schon ganz flau im Magen, und ich überlegte, ob ich diesen Termin einfach verschieben oder vielleicht sogar ganz absagen sollte. Genau genommen bin ich ein totaler Schisshase, was Zahnarzttermine angeht. Egal, ob es sich dabei um Zahnsteinentfernungen oder vielleicht nur um Zahnsäuberungen handelt. Denn gute Zähne habe ich ja, nur eben schlechte Erfahrungen mit Zahnärzten. Moment mal . . . wäre das nicht ein guter Test, um hier die rosa Herzohrringe und das rosa Transformationsrad einzusetzen? Okay, dann mal los. Der Termin wurde also nicht abgesagt oder gar verschoben. So ging ich mutig und recht gelassen mit dem Lichtschmuck in die Zahnarztpraxis.
Sogar auf dem berühmten Stuhl blieb ich noch ruhig und gelassen und mit einer gewissen Portion Selbstsicherheit. Wow ! Dieses Gefühl war für mich völlig neu. Denn normalerweise wäre hier schon die zweite Panikattacke im Anmarsch gewesen. Der Zahnarzt wunderte sich über meine ruhige und gelassene Ausstrahlung, denn ich war irgendwie kurz eingeschlafen – hatte während des Wartens auf den Arzt also ein kleines Nickerchen genossen. Naja, warum auch nicht, so ging die Zeit wenigstens schneller um.
Aber normal war das nicht und schon gar nicht für mich. Der Verlauf der Behandlung und sogar die Spritzen waren zu meiner Verwunderung doch recht schmerzfrei, sollte das alles nur an dem Lichtschmuck liegen? Sieht wohl so aus... und dann dieses Geborgenheitsgefühl . . . das war schon irre. Auf jeden Fall ist mir einiges klar geworden, was alte Muster bei mir betrifft und wenn diese so leicht zu lösen sind, bin ich total dankbar, dass es diesen Lichtschmuck überhaupt gibt.
Ein dickes Dankeschön an die Menschen, die die Lichtwerkzeuge herstellen und vertreiben.Simone B. aus Hagenburg

Die klaren Herz-Ohrringe einmal anders

Ich habe seit Jahren keine Ohrringe mehr tragen können, diese waren immer, ob Gold, Silber oder Allergie-freie,  entzündet. Mein Mann fand es sehr schade, denn ich habe schöne Ohrringe. Jetzt habe ich mir die klaren Ohrringe bestellt, auch um damit arbeiten zu können. Heute kamen sie mit der Post an. Ich habe darum gebeten, dass ich diese vertragen kann, vor allem was ja war, meine Löcher waren ja auch schon wieder zugewachsen. Was erstaunlich war, das rechte Ohr ging nach einiger Zeit auf,  ich konnte den Ohrring anstecken und merkte, das es doch wieder schmerzte. Ich habe meinem Ohr Zeit gegeben, und jetzt schon nach einer Stunde ist alles ok. Das linke Ohrloch geht noch nicht auf. Es sollte wohl auch nur erst das rechte sein, denn da sind ja auch noch Themen dahinter, die gelöst werden dürfen. Es ist so toll. Danke Birgit 2011

 

Die Herzen von Ascension und Tiere
 

Mein Hund und das rosa Herz
Meine Jack Russel-Hündin Emma war gegenüber anderen Hunden, besonders anderen Terriern, oftmals ohne Ankündigung  aggressiv. Auch durfte keiner in die Nähe ihres Spielzeuges. Seitdem sie das rosa Herz von Ascension trägt, bekommt sie auf der Straße Komplimente über ihr positives Verhalten anderen Hunden gegenüber. Es gibt seitdem kein Geknurre oder Gebeiße mehr. Andere Hunde dürfen jetzt sogar mit ihrem Ball spielen. Auch beim Hundesport staunt man über diese seltsame Wandlung...  Sabine Brüning aus Schwanewede.

 

Rosa Herz und ein eigenwilliger Hund
Liebe Jutta, ich habe auf deine Empfehlung hin vor einigen Wochen für meinen 5 Jahre alten Mops den rosa Herzanhänger gekauft, den er auch ständig trägt. Ich wollte etwas haben, das ihn schützt, da er durch seine Eigenwilligkeit (rassetypisch) und Aufdringlichkeit anderen Hunden gegenüber immer wieder dieselben schmerzhaften Erfahrungen macht. Dazu muss ich sagen, dass dieser Hund fast täglich in einem Stall mit ca. 80 Pferden und 30 Hunden ist und aufgrund seiner „Selbständigkeit“ manchmal ein recht gefährliches Leben führt. Bereits am nächsten Tag machte sich eine deutliche Veränderung in seinem Verhalten bemerkbar.
Meine Mutter, die ihn tagsüber betreut, ist ihm bei den gemeinsamen Spaziergängen hilflos ausgeliefert, der junge Mann hat die Hosen an und bestimmt, wohin und wie weit gegangen wird. Außerdem zieht er sie seit 3 Jahren fast täglich zu einer Bäckerei, wo er ein Leckerli bekommt – meine Mutter konnte nichts dagegen tun.
Nun, am ersten Tag wollte er nicht zur Bäckerei, am zweiten Tag auch nicht – kann natürlich nur Zufall sein, aber mittlerweile sind fast 6 Wochen vergangen und er hat sich seitdem dort nicht mehr blicken lassen. Auch ihre Spaziergänge haben sich geändert – er ist kooperativer und besteht nicht mehr darauf, seinen Willen durchzusetzen. Dieselbe Erfahrung hat auch mein Partner gemacht – wenn er mal ausnahmsweise eine kleine Runde mit ihm gehen sollte, hing es nur von dem Mops ab, ob es geklappt hat oder nicht.
Seine Aufdringlichkeit anderen Hunden gegenüber hat deutlich nachgelassen und er lässt sich auch leichter von ihnen wegrufen bzw. geht gar nicht erst hin, wenn ich rechtzeitig interveniere. Bis vor wenigen Wochen musste ich im Stall manchmal wie ein Bierkutscher brüllen, damit ich überhaupt zu ihm durchdringen konnte, denn er war so auf seine Beschäftigungen konzentriert,  dass er die Ohren auf  Durchzug hatte. Mittlerweile reicht 2-3 mal rufen und er kommt zu mir. Auch hat er sein typisches „Hausmeister Krause“-Gehabe vollkommen aufgegeben, denn er fühlte sich durch die Nachbarn im Hausflur immer belästigt und wuffte leise vor sich her. Von einem Tag auf den anderen Funkstille.
Wir sind sogar schon von Bekannten auf die Veränderungen bei meinem Mops angesprochen worden, denn auch diese haben seine positive Entwicklung bemerkt.
Es kommt einem so vor, als ob dieser Hund mehr „Mitgefühl“ mit uns hat und uns nicht mehr so am ausgestreckten Arm verhungern lassen will. Es war jedenfalls eine Idee von Dir, liebe Jutta, ihm dieses Herz zu empfehlen – den kleinen Guardian hat er jetzt auch bekommen – darüber gibt es bestimmt auch bald was zu berichten. Anna Stuttgardt
 

Sie möchten mehr über die Herzen und Herz-Ohrringe wissen?
>>> Weitere Informationen
 

Wichtige Notiz: wir sind verpflichtet, bei unseren bewährten Produkten mit ihrer feinstofflichen Wirkungsweise Folgendes anzumerken:
Die Wirkung von LichtKristall-Werkzeugen, Edelsteinen oder Heilsteinen ist wissenschaftlich nicht nachweisbar oder medizinisch anerkannt. Die hochschwingenden energetischen Licht-Kristall-Produkte von Ascension dienen ausschließlich der Selbsterfahrung. Die hier vertretenen Auffassungen und Ansichten stimmen nicht mit den schulwissenschaftlichen und schulmedizinischen Lehrmeinungen überein. Die Ascension-Produkte sind keine Medizinprodukte nach dem Medizinproduktegesetz (MPG). Soweit Anwendungen der Ascension-Produkte beschrieben sind, handelt es sich um keine Heilbehandlungen im gesetzlichen Sinn. Die Anwendung der Produkte ersetzt nicht die Behandlung durch Ärzte oder Heilpraktiker. Insbesondere sollten solche Behandlungen nicht abgebrochen werden. Die Aussagen zur Wirkungsweise der Ascension Tools entspringen der subjektiven Meinung von Ascension und der Ascension-Kunden und erheben keinen Anspruch auf wissenschaftliche Überprüfbarkeit.
Die in ganzheitlich orientierten Kreisen etablierten Verfahren, wie die Kinesiologie, das Oberonverfahren, die Aurafotografie und andere machen ihre Wirkung jedoch nachvollziehbar.



 


Fotolia: 36151847