Wo und wie?

Anwendungsbereiche der LichtKristall-Werkzeuge bei Tieren

Die LichtKristall-Werkzeuge von Ascension

Die LichtKristall-Werkzeuge wirken vorbeugend und  unterstützen auf der seelischen Ebene. Sie werden in kreisenden und schwingenden Bewegungen im Abstand 
5-20cm im Energiefeld/Aura des Tieres geführt. 

unterstützen in der Auflösung von:

  • seelischen Konflikten
  • Schock, Traumata und psychischen Stress
  • Nervosität und Ängstlichkeit
  • Lahmheit und Unausgeglichenheit


wirken ausbalancierend und harmonisierend:

  • in allgemeinen Stresssituationen
  • auf Aggressionsverhalten
  • bei Stress durch Stallumzug, Fahrten im Anhänger
  • bei Wechsel von Bezugspersonen oder Besitzer
  • bei innere Unruhe und Ängste vor oder auf Turnieren
  • bei starkes Aggressionsverhalten   


Die LichtKristall-Werkzeuge:

  • regen die Selbstheilungskräfte an
  • reduzieren Anfälligkeit für gesundheitliche Störungen
  • stärkten das Immunsystem
  • unterstützen die Beweglichkeit und die
  • Organfunktion
  • unterstützen bei schlecht heilenden Wunden
  • fördern innere Balance und Ausgeglichenheit
  • sowie Konzentration und Lernbereitschaft
  • fördern eine größere Leistungsbereitschaft

Die LichtKristall-Werkzeuge von Ascension

LichtKristall-Werkzeuge unterstützen Heilimpulse bei Schmerzen und motorischen Problemen zu setzen wie:


Spannungsschmerzen im 

  • Band- und Halteapparat
  • Probleme im Nacken-, Schulter-,
  • Rücken - Lendenbereich

 

sind vorbeugend wie unterstützend im Bereich:

  • der Sprunggelenke und Vorderbeine 
  • wie auch bei Hufproblemen


sie unterstützen einen beschleunigten Heilungs-prozess bei:

  • Verstauchungen, Prellungen,
  • Sehnen-, Bänderproblemen
  • schlechter Heilung
  • chronischen Problemen
  • Hautproblemen


sie sind eine hervorragende Prophylaxe der Sprunggelenke bei Spring und Dressurpferden

Das entsprechende LichtKristall-Werkzeug wird in kreisenden oder schwingenden Bewegungen im Abstand  5-20cm über den Problembereich des Tieres geführt. 

Räumlichkeiten-Ställe-Wettbewerbsumgebung usw.
Schaffen Sie hier eine optimale harmonische, regenerierende wie auch vitalisierende Energie mit den LichtKristall-Pyramiden.

 


Welche LichtKristall-Werkzeuge sind wichtig und wie werden sie angewendet?

Die Flamme:  das Erste-Hilfe Werkzeug:  zur Vorbeugung und bei akuten und chronischen Problemen 
(LichtEnergie-Massagen im feinstofflichen Energiekörper, hier 5-20 cm über den entsprechendem Bereich arbeiten/massieren)   >> zum Shop - Flamme

Die LichtKristall-Pyramiden:  für eine regenerierende und harmonisierende Raum-/Stallenergie werden sie im Stall aufgestellt. Mehr Harmonie und Wohlbefinden erreichen Sie über die LichtEnergie-Massagen im feinstofflichen Energiekörper.   >> zum Shop -LichtKristall-Pyramiden

Die kleinen Herzen:  zur Unterstützung in der Auflösung von Blockaden, aggressiven und ängstlichen Verhaltensweisen.   >> zum Shop - Die Herzen 

Das Faith:  zur Energetisierung des Trinkwassers, glänzendem Fell   >> zum Shop - Faith

Den Energiestab:  bei Energiemangel und Traurigkeit (Auch hier wird im feinstofflichen Energiekörper gearbeitet)   >> zum Shop Energiestab 

Die Dreifaltigkeitsflamme:  zur Vorbeugung, Auflösung von Traumata und seelischen Verletzungen. (Mit dem Knauf, dem Ende der Dreifaltigkeitsflamme kann direkt auf dem Körper gearbeitet/massiert werden oder 5-20 cm im Bereich des feinstofflichen Körpers)    >> zum Shop - Dreifaltigkeitsflamme

Sie möchten weitere Informationen? Dann besuchen Sie unseren Shop. Dort finden Sie detaillierte Beschreibungen über die einzelnen Lichtkristall-Werkzeuge oder besuchen Sie unsere Workshops und Seminare.

>>>  Shop - Sommer-Angebot: Einsteiger-Set für Tiere !!!!!!!!!!!
>>>  Erfahrungsberichte unserer Kunden

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Energiemedizin und auch die LichtKristall-Werkzeuge von Ascension stets begleitende Maßnahme sind und keinen Tierarzt oder Tierheilpraktiker ersetzen.