Heilimpulse setzten

Heilimpulse setzen für mehr Gesundheit und Leistungsbereitschaft bei Ihren Tieren

Die ganzheitliche Betrachtungsweise eines Lebewesens erfährt heute immer mehr Befürworter. Gerade im Tierbereich haben sich energetische, „alternative“ Methoden wie: Akupressur, Homöopathie, Bachblüten, Reiki oder LichtEnergie-Arbeit als sehr hilfreich und wirksam erwiesen. Das zentrale Anliegen der energetischen Methoden ist die Harmonisierung der körpereigenen Energiebalance. Der „innere“ Arzt des Tieres soll aktiviert werden, um blockierte Lebensenergie in Zellen, Organen und auf der seelischen Ebene wieder zum Fließen zu bringen. Tiere nehmen die intensiven energetischen Heilenergien / Heilimpulse erfahrungsgemäß sehr dankbar, freudig und vorbehaltlos an. Dadurch können schnelle und langanhaltende Wirkungen erzielt werden.
 
Und genau hier setzen die LichtKristall-Werkzeuge von Ascension ein. Ihre hohe Resonanzschwingung unterstützt den Selbstheilungsprozess, indem sie sie in jeder Zelle Heilimpulse setzt, die die Erinnerung an ihre ursprüngliche Funktion und Ordnung wachruft. Regeneration und Heilung auf seelischer, geistiger und körperlicher Ebene können dadurch beginnen und beschleunigt werden.

Wo und wie werden die LichtKristall-Werkzeuge bei Tieren angewendet?


Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Energiemedizin und auch die Arbeit mit LichtKristall-Werkzeuge von Ascension stets eine begleitende Maßnahme sind und keinen Tierarzt oder Tierheilpraktiker ersetzen.