Teilnehmerstimmen

Ascension Aufbau-Seminar (Practitioner II)

Bremen, Aufbau-Seminar und meinen Seelenpartner gefunden….

Hallo Jutta, gerne möchte ich dir folgendes mitteilen, welches nach dem Aufbau-Seminar, dem Pract. II im Herbst in Bremen passiert ist. Nach diesem Seminar habe ich meine große Seelenliebe wieder gefunden. Am 14.Nov.14 habe ich endlich meinen langersehnten Seelenpartner getroffen! Seitdem sind wir unzertrennlich und gestalten gemeinsame unsere Zukunft. Für mich und für ihn war es dieses Jahr das schönste Weihnachtsgeschenk …dank meines „tollen“ Themas auf dem Aufbau-Seminar. Die rosa-farbenden Herzen und das große Thema: Gefühle wieder zu leben. Ja, es war nicht einfach, aber sie brachten mich zu Ihm. Ascension und die LichtKristall-Werkzeuge ist der beste Beweis dafür, wie innere Wandlung, das Außen mit gestaltet. Es gibt nichts Schöneres, als seinen Seelenweg zu finden und ihn auch zu gehen! Ich danke das ganze Ascension-Team und wünsche allen ein wunderbares neues 2015! Grüße aus Bremerhaven – A.Steffens


Aufbau-Seminar (Practitioner II) in Leipzig. Liebe Birgit, liebe Jutta, ich bedanke mich herzlich bei Euch für ein schönes und heilsames Aufbau-Seminar  in Leipzig. Ich musste alles erst mal setzen lassen, denn bei mir hat sich sehr viel "freigearbeitet" und arbeitet noch sehr stark nach, was ja sehr positiv ist. Sehr gerne denke ich an das Seminar zurück und in mir breitet sich ein "Glücksgefühl" aus, wenn ich an alle Seminarteilnehmer denke. Für mich fühlte es sich an wie eine kleine "Seelenfamilie". Der Seminarraum war mit viel Herz dekoriert und ich hatte sofort das Gefühl des "Angekommenseins". Die Energierädersitzungen und meine persönliche "Auflösungsarbeit", waren für mich das Highlight. Ich war sehr überrascht, wie kraftvoll die Energieräder wirken und bin einfach nur begeistert. Die Seminarunterlagen sind gut strukturiert und man kann mit ihnen gut nacharbeiten. Ich habe die Türen aufgemacht, dass meine Finanzen gut fließen und ich mit Pract. III und IV weitermachen kann. Danke Anja.

 

Aufbau-Seminar (Practitioner II) in Bremen. Das Basis-Seminar (Pract. I) war schon "der Hammer" für mich. Hätte nie gedacht, das es soooo eine Steigerung geben kann. "Himmel und Hölle" habe ich erlebt (im positivem Sinn). Mir ist vieles am Wochenende bewusst geworden. Die Gespräche mit den anderen Teilnehmern haben mir auch persönlich weitergeholfen, da sie eine ganz andere Sichtweise auf meine "Probleme" hatten. Und die Arbeit mit den Energierädern haben so unglaublich viel bei mir bewirkt.Ich bin gestärkt und voller Zuversicht nach diesem Seminar nach Hause gefahren. Jetzt habe ich bemerkt, das in und mit mir zur Zeit ganz starke Veränderungen passieren (zu meinem besten).Dieses Seminar hat mir seeeehr gut getan. Bin gespannt auf Practioner III in 2014. Freu mich schon drauf. Danke Bettina

 

Leipzig,  Ascension Aufbau Seminar    …. Energie, Motivation, geniale Wahrnehmungs- und Intuitionsschulung
Das Seminarwochenende in Leipzig war einfach wieder wunderschön. Ich bin mit voller Energie und Motivation nach Hause gefahren. Das Seminar hat voll meine Erwartungen erfüllt, viel Neues in mir geweckt, sodass ich all das Erlernte sofort in die Praxis umsetzen will. Die Wahrnehmungs- und Intuitionsschulungen waren einfach genial. Ich hätte nie gedacht, dass man so viel Energie empfangen kann. Ich hoffe sie hält lange an und ich kann lange davon zehren.
Die Seminarinhalte wurden wieder durch dich, wie bereits im Teil I, wundervoll an alle übermittelt. Wir hatten viel Spaß und konnten viele neue Erfahrungen teilen und austauchen. Dafür möchte ich dir, liebe Birgit, einfach nur danken. Das gilt übrigens auch für all meine lieben Mitstreiterinnen. Ich bin so froh, auf diesem Wege so liebevolle Menschen kennengelernt zu haben. Einen weiteren Dank möchte ich für die liebevolle Versorgung aussprechen, denn das Essen war wieder mal sehr, sehr lecker :-). D A N K E!!!! Ines

 

Leipzig – Ascension Aufbau-Seminar
Euch wieder zu sehen und ein WE intensiver Heilarbeit mit den tollen LichtKristall-Werkzeugen zu erleben, war für mich Grund genug am Pract. II teil zu nehmen. Unsere Gruppe empfand ich an diesem WE als sehr angenehm und deine Praxisräume sind für eine so kleine  intensive “Runde“ optimal.

Deine herzliche Begrüßung, der leckere Imbiss für die Stärkung zwischendurch und die entspannte, unverkrampfte Präsentation, gaben mir das Gefühl, willkommen zu sein. Ich bin froh an beiden Seminaren teilgenommen zu haben und wurde in meinen Erwartungen nicht enttäuscht. Die Erfahrungen mit den LichtKristall - Werkzeugen sind eine schöne Bereicherung und haben mir neue Impulse gegeben. Ich freue mich, diese mit anderen Menschen zu teilen und akzeptiere seit den Seminaren viel leichter, dass kleine Dinge so wirksam sind. Ich kann jedem nur empfehlen sich für die Arbeit mit den LichtKristall-Werkzeugen zu begeistern und an den Seminaren teil zu nehmen.

Ein Dankeschön an Dich für das gelungene WE. (Das gemeinsame Abendessen am Samstag war ein toller Abschluss eines so interessanten Tages).  LG  Simone 
 

Aufbau-Seminar in Bremen  - Eine wunderbare Gruppe liebevoller Menschen hatte sich zum Seminar Practitioner 2 zusammen gefunden. Es wurde viel gelacht und mit viel Spaß und Leichtigkeit, konnten wir Teilnehmer 2 Tage lang viel Neues mit den LichtKristall-Werkzeugen erleben und erfahren. Besonders die Arbeit mit den Energierädern und dem Energieräderkreis waren für mich mehr als unglaublich beeindruckend- die Art und Weise mit ihnen zu arbeiten und ihre vielseitige Wirkung und Anwendungsmöglichkeiten kennenzulernen. Es ist mit nichts zu vergleichen, doch um es in Worte zu fassen, wie ich es empfand, würde ich sagen, dass der Energieräderkreis auf allen Ebenen die Vollkommenheit in uns und in unseren Feldern wieder herstellt, tiefsitzende Blockaden auflöst und die damit in Zusammenhang stehenden Lebensthemen im innen wie im außen wieder in den göttlichen Urzustand bringt. Dies war für mich eine sehr sehr wertvolle Erfahrung und ein himmlisches Geschenk. Jutta hat uns wie immer liebevoll, kompetent und wunderbar leicht durch dieses Seminar geführt. Ich danke dir, liebe Jutta, daß du Ascension "lebst" und dies so an uns weitergibst! Ich freue mich schon auf Pract.3! Daniela

 

Ascension Aufbau-Seminar in Bremen - Das erste Practioner I Seminar war schon "der Hammer" für mich. Hätte nie gedacht, das es soooo eine Steigerung geben kann. "Himmel und Hölle" habe ich erlebt ( im positivem Sinn). Mir ist vieles am Wochenende bewußt geworden. Die Gespräche mit den anderen Teilnehmern haben mir auch persönlich weitergeholfen, da sie eine ganz andere Sichtweise auf meine "Probleme" hatten. Ich bin gestärkt und voller zuversicht nach diesem Seminar nach Hause gefahren. Jetzt habe ich bemerkt, das in und mit mir zur Zeit ganz starke Veränderungen passieren (zu meinem besten).Dieses Seminar hat mir seeeehr gut getan. Bin gespannt auf PractionerIII in 2014. Freu mich schon drauf. Danke Bettina.

 

Leipzig, Ascension Aufbau-Seminar, Liebe Birgit, danke für das wundervolle Seminar Practitioner II. Danke für das wundervolle Wochenende in Leipzig. Ich werde es nie vergessen, welche Energie in deinem Raum zu spüren war. Ich hatte mir nicht vorstellen können welche große Kraft und Energie in den LichtKristall-Werkzeugen steckt. Ich bin immer noch total begeistert was wir für uns selbst und auch für Andere tun können.

Seit wir mit dem Wunschbaum und der Brücke im Seminar gearbeitet haben, hat sich meine Partnerschaft in eine wundervoll harmonische Richtung entwickelt. Ich bin der Frau Pangratz unendlich dankbar, das sie  diese fantastischen Hilfswerkzeuge nach Deutschland gebracht hat und allen Menschen die Möglichkeit gibt sie auch kennen zu lernen. Ich helfe nun schon seit ca. 2 Wochen meinen Eltern mit der Flamme – und auch sie sind total begeistert und überrascht wie es funktioniert. Die goldene Pyramide hat mir auch schon einen großen Wunsch, ein  finanzielles Plus erfüllt – und das innerhalb von nur 3 Tagen. Ich bin total begeistert und werde nun auch das 3. Seminar besuchen. Danke, liebe Birgit, Renate aus Thüringen

 

Ascension Aufbau-Seminar in Bremen  - Liebes Ascension-Team, wir sind wieder gut Zuhause in Österreich angekommen. Die Reise mit dem Zug über Nacht ist vermutlich die beste Möglichkeit, um von Mitte Österreich stressfrei nach Bremen und wieder zurück zu kommen! Vielen Dank nochmals für das wundervolle Practitioner II - Seminar, die vielen spannenden energetischen Behandlungen mit den Lichtkristallwerkzeugen und die ganzbesondere Energiesitzung auf dem Energiestuhl. Meine Rückenschmerzen und alle Beschwerden sind total weg! Ich bin beladen mit einem „Rucksack“ bei Euch angekommen (möglicherweise auch von meinen Klienten übernommene Themen) – und alles durfte sich auflösen! Noch bin ich etwas „entrückt“ von diesem intensiven Seminar. Die vielen neuen Erfahrungen um das kosmische Heil-Wissen und die vielen Energien, die sich jetzt noch setzen und integrieren wollen. Zum Glück habe ich heute noch frei und kann dem noch nachspüren. Auch mein Mann ist sehr begeistert von diesem Seminar und arbeitet für sich mit den LichtKristall-Werkzeugen per Foto.

 

Wie schon zum Basis-Seminar (Pract. I) können wir auch zu Pract. II sagen, gerne nahmen wir den weiten Weg auf uns. Wieder durften wir ein Seminar mit guter Seminarvorbereitung, wunderbarer Durchführung, authentischer Seminarleitung, Kompetenz bei allen Seminarinhalten und einem liebesvollen Einfühlungsvermögen erleben. Wir freuen uns schon auf Pract.III im nächsten Jahr.

 

Aufbau-Seminar  Practitioner. II  in den neuen Ascension-Räumen am 15. und 16. September 2012 war wieder sehr inspirierend für mich. Obwohl ich schon so lange mit den LichtKristallWerkzeugen arbeite, enthüllen sich mir immer wieder neue Facetten ihrer Anwendungsvielfalt. Außerdem hatte ich die Möglichkeit eigene innere Widerstände, die sich während des Seminars zeigten, loszulassen. Für mich war es ein Wochenende voller Heil und Segen. Vielen Dank! Herzliche Grüße, Birgit aus Leipzig

 

Aufbau-Seminar in Bremen (Pract. II)  - Dass dieses Seminar-Wochenende etwas ganz besonderes wird hatte ich schon geahnt. Meine Ahnungen wurden um ein vielfaches übertroffen. Ich versuche es in Worte zu fassen und frage mich, ob man dass, was ich ausdrücken möchte überhaupt in Worte fassen kann. Am liebsten würde ich mein Gefühl an dieser Stelle allen, die etwas über das Seminar lesen möchten senden.
Der erste Tag war schon spannend, Steigerung kaum möglich. Doch am zweiten Tag wurde es noch grandioser. Jutta zeigt uns, was man außer „Tragen“ noch mit den kleinen Herzen machen kann. Wir machen eine Übung und lassen die Herzen über ein Abbild unserer Energiefelder tanzen“, sie arbeiten völlig alleine.
Ich spüre körperliche Phänomene und habe dann das Gefühl, mich kneift jemand in den Bereich, wo meine linke Niere sitzt. Es ist sanft, aber bestimmt und bleibt. Jutta bietet mir an mir ein Lichtkristall-Werkzeug zu nehmen und spontan halte ich mir den Calming XL gold an die Stelle. Dann zieht es mein linkes Bein runter und rauf. Da war doch was, die Narbe am Bein von einem schlimmen Sportunfall. Alles ist präsent, wie es passiert ist, die ganzen Umstände und der Schock. Ganz sanft sehe ich die Bilder von damals, während sich die körperlichen Phänomene auflösen.
Dann erkenne ich viel über mein Leben und mein Verhalten, was seitdem von lieben Menschen angesprochen wird: „Du kannst nicht genießen.“Alles liegt klar vor mir und ich denke, ja, ihr hattet alle Recht, aber jetzt kann ich es. Das ganze dauert nur einige Minuten, etwas an das ich gar nicht mehr gedacht habe und mich in meiner Lebensfreude blockiert hatte, zeigt sich und ist in Minuten aufgelöst, ganz sanft, aber bestimmt. Danke goldener Calming XL, danke kleines blaues Herz und danke Jutta, dass sie das möglich macht, danke an meine „Miterleber“, das gerade mit Euch zu erfahren ist mir eine große Ehre.

Diese wundervollen Menschen, mit denen ich dieses Wochenende in einer vorher so nie gekannten Harmonie verbringen durfte und dieses mehr als liebevolle und tiefe Miteinander erleben durfte. Mehr davon… Und Jutta, mir fehlen wirklich die Worte, Dein Gespür, mit dem Du uns die Möglichkeiten mit den LichtKristallwerkzeugen und dem kosmischen Schmuck vermittelst, ganz ruhig und in angenehmen Einheiten und doch so eindrucksvoll. Ich empfinde tiefe Demut und Dankbarkeit. Ihr habt alle einen Platz in meinem Herzen. Regina

 

Aufbauseminar  in Bremen - Liebe Jutta, vielen Dank für das erfahrungsreiche und intensive Practitioner II Seminar. Wir dachten alle "ach diese kleinen Herzen, was können die schon." Wir wurden eines Besseren belehrt. Viele kraftvolle Übungen, wie immer sehr viel Info und dieses Mal ein ungewöhnliches, aber für uns alle sehr wichtiges Ritual (ich will hier nicht mehr verraten), das du spontan eingebaut hast. Danke dafür. Es ist immer wieder fantastisch, die Energie der LichtKristall-Produkte zu erfahren. Wer also viel Interessantes und Erstaunliches über den kosmischen Ascension Schmuck, den Energierädern und der Raumenergetisierung erfahren möchte, sollte unbedingt dieses Seminar besuchen. Diesem Bericht möchte ich noch unbedingt meine besondere Erfahrung über die Power der Calming XL während der Nacht mitteilen.

Ich habe mich gerade in die goldenen Calming XL verliebt. "Nur mal so zum Spaß" habe ich die Calmings um mich herum mit dem "Gesicht" nach außen gestellt. Es war unglaublich, ich spürte schon nach kurzer Zeit einen "Sog" bzw. ich hatte das Gefühlt, als wenn Energie aus dem Kreis nach außen gesogen wird. Wenige Minuten später drehte ich die Calmings mit dem "Gesicht" zu mir. Hier war ganz deutlich zu spüren, wie mir Energie zugeführt wurde. Wow .Ein weiteres Experiment veranlasste mich, die 4 Calmings um mein Bett zu stellen (mit dem "Gesicht" nach außen). Ich weiß nicht, ob es an dem Abend lag, auf jeden Fall wurde mir so kalt, dass ich mich nach 2 weiteren Bettdecken entschloss, die Calmings umzudrehen, damit sie mir Energie zuführen. Schon nach wenigen Minuten bekam ich allerdings Kopfschmerzen und Herzrasen. So dicht an meinem Bett waren sie wahrscheinlich zu stark für mich, so dass ich die restliche Nacht ohne meine neuen "Freunde" verbrachte. Jetzt stehen sie in den vier Ecken meines Arbeitszimmers, und das fühlt sich suuuper an. Danke ……Jacqueline aus Offenburg

 

Aufbauseminar  in Bremen (Pract. II)  - Dieses Seminar war sehr konzentriert und intensiv im Erleben der Vielfalt der LichtKristall-Werkzeuge und ihrer Anwendungsmöglich-keiten und unterschiedlichen Wirkungsweisen. Thema dieses Seminares waren: CALMING XL Klar & Gold …. in der Reinigung und Neu- Energetisierung von Räumen und Orten, die Siegel, die Ascension “Schmuck “- Kollektion : Herz Anhänger, Herzohrringe, >LIGHTS< und alle 30 Energieräder . Die Kraft und die Wirkung des CALMING XL in seiner Anwendung als Reiniger und Klärer von Räumen, Häusern und Orten war mir schon vorher klar, doch das eigene Erleben dieser fast greifbaren EnergieSphären, die im Zusammenwirken mehrerer Calming XL entstehen, war eine für mich staunenswerte und tief ergreifende Erfahrung. Die tun tatsächlich ihren Job!

Die Beschäftigung am zweiten Seminartag mit den Energierädern in ihren drei sehr unterschiedlichen und klar definierten Formen und damit ihren Qualitäten und ihren verschiedenen Farbqualitäten war so umfassend und aufschlussreich im gemeinsamen Erfühlen der Energien, dass mir eine kurze Zusammenfassung noch nicht möglich ist. Die unvermuteten Highlights für mich als Mann war die “ erfühlte Begegnung “ mit dem Ascension-Schmuck: den verschiedenfarbigen Herzen als Anhänger und als Ohrringe, und den LIGHTS.

Wie kann in so wenig GLAS...so viel ENERGIE sein ??? Das sind keine dekorativen Anhängsel, sondern echte “ kosmische Generatoren “! Ich habe mir den Ohrschmuck mit Pflaster an meine Ohren befestigt, und konnte die von den Ohr-HERZEN “ ausgehenden EnergieImpulse intensiv wahrnehmen: ein sanftes Kribbeln und pulsierendes Pochen in meinen Ohren, an den Schläfen, und sanfte und spürbare Wellen unter meiner Kopfhaut. Dieses Gefühl kenne ich, wenn ich wirklich hellwach bin,...hochkonzentriert...in klaren Gedanken....und wenn ich mit mir und meiner Arbeit tief verbunden bin. Das ist kein Schmuck,...!...das ist ein am Körper getragenes Energieereignis! Und ich wünsche mir, dass es bald eine Kollektion für den Mann gibt.

Dieser kosmische Schmuck war jedenfalls mein erstaunlichstes Erleben innerhalb dieser zwei Tage voller Höhepunkte. Doch um diesem Seminar gerecht zu werden, müsste ich es als eine Abfolge von Highlights beschreiben und mich in die Gefahr begeben, als “ in Euphorischer Entrücktheit verschollener Teilnehmer “ wahrgenommen zu werden. Wir waren eine kleine Gruppe von fünf Personen und haben in kürzester Zeit ein außergewöhnlich intensives gemeinsames AufmerksamkeitsFeld geschaffen. Natürlich war dieses Feld geprägt und unterstützt durch die konzentrierten EnergieFelder aller anwesenden LichtKristallwerkzeuge,..... ...doch unsere Anwesenheit als Teilnehmer, ...unsere grundsätzliche innere Offenheit in der Wahrnehmung des Anderen in seinen ergänzenden Gedanken und in seinen inneren Bildern,....diese gegenseitige Offenheit und Bereitschaft, sich einzulassen auf sich selbst und jeden anderen, ....dieses fast barrierefreie Kommunizieren,...dieses war das eigentliche Highlight des Seminars.

Auf diese Weise konnten wir tief eintauchen in das Wahrnehmen all dieser subtilen aber kraftvollen Energien der unterschiedlichen Lichtwerkzeuge und unserem eigenen Reagieren darauf. So war es nicht weiter erstaunlich, dass das geplante Rahmenprogramm sich plötzlich erweiterte mit neuen Anwendungsmöglichkeiten, die sich hier in diesem Seminar wie selbstverständlich in unserem hochenergetischen und liebevollen und nach allen Richtungen offenen Geistig-Seelischen Feld zeigten. Das war das bedeutendste Highlight !!! Wir sind heute in unserer technologischen Alltags- Kultur umgeben von künstlichen/ technischen Energiefeldern, die uns massiv beeinträchtigen und wir wundern uns, warum wir mit Stress, ...mit Erschöpfung,...bis hin zu körperlich manifestierten KrankheitsSymptomen reagieren.

Ein großes Dankeschön an Jutta der Seminarleiterin, die uns den nötigen Raum gab zu erleben, zu erfassen, zu verändern, uns durch den „Dschungel“ zu führen. Bernhard W.

 


Fotonachweis: fotolia.com ©36872286