Das A-Z der neuen Zeit,

der neuen Energien

Morphogenetische Felder...

einen familiärem Hintergrund zu klären. Hier wird davon ausgegangen, dass über Generationen hinweg eine Familiendynamik ein morphogenetisches Feld geprägt hat, in das der Klient hineingeboren wird. Unbemerkt diesem Feld ausgesetzt, entwickelt er Verhaltensweisen, die nicht mehr ganz eigenständig sind, sondern eine unbewusste Antwort auf die Information und den Druck dieses Feldes ist.

Berühmt geworden ist in diesem Zusammenhang auch die Legende mit dem hundert Affen auf einer Insel
Nachdem zufällig ein Affe angefangen hatte, vor dem Verzehr eine Banane zu pellen (oder eine Kartoffel zu waschen), griffen die andern Affen dieses Verhalten auf. Ab einer bestimmten Anzahl von Nachahmern sei dieses in das morphische Bewusstseinsfeld eingeprägt worden und über den Resonanzweg von Affen weit entfernt aufgenommen worden. Auf diese Weise habe sich das Verhalten verbreitet, ohne dass die Affen die Möglichkeit hatten, es voneinander abzuschauen.

Die Geschichte über die Erreichung einer "kritische Masse" für einen evolutionären Bewusstseinssprung wurde mit Sheldrakes Theorie vom morphischen Feld untermauert.